Das Wochenende war bei uns sehr sonnig und frühlingshaft. Es fällt mir grade ein bisschen schwer zu glauben, dass es erst Ende Februar ist. Am Sonntag waren wir auf unserer ersten großen Wanderung und haben ganz viel Vorfrühlingsluft geschnuppert.

Hier kommen meine Bilder vom Wochenende :-).

Das Wochenende begann mit tollem Frühstück. Ich hab mal wieder einen Granatapfel dafür verwendet. Meine Müsli-Schüssel ist meistens mit den gleichen Dingen gefüllt: 3 EL Müsli, 1 EL Chia-Samen, 1 EL Honig, 3 -4 EL Naturjoghurt und Obst. Viel Obst. Meistens eine Banane plus etwas anderes. Zur Zeit finde ich Granatapfel ganz großartig - wenn das nur nicht immer so eine Arbeit wäre.
Frühstück
Frühstück - die beste Mahlzeit des Tages!
Dann gings weiter zur Bücherei. Ich hab mir mein bestelltes Buch "Zuckerfrei - die 40 Tages Challenge" abgeholt. Inzwischen hatte ich auch schon etwas Zeit darin zu stöbern. Ab Aschermittwoch möchte ich 40 Tage so zuckerfrei wie möglich gestalten. Das Ziel "Gar kein Zucker" halte ich inzwischen für mich selbst für etwas unrealistisch.
Zuckerfrei - die 40 Tages Challenge
Amazon Affiliatelink
Das Buch an sich ist auch ein bisschen anders, als ich es mir erwartet hatte. Aber da ich es erst einmal durchgeblättert habe, warte ich mit der Rezension noch ein bisschen.
Zuckerfrei - Innenseite
Tschakka - auf LOS gehts los!
Nachmittags installierten die Kinder zusammen mit dem Papa einen Katzen-Versorgungsplan. Weil die Kinder sich nämlich immer darum streiten, wer das Katzenklo machen darf und wer füttern muss. Richtig gelesen: das Katzenklo wird viel lieber sauber gebuddelt als das Katzenfutter frisch gemacht. Das liegt daran, dass man beim Füttern erst immer den Napf sauber machen muss, bevor man neues Futter rein machen darf. Aber dafür haben wir ja jetzt einen Plan..
Katzenplan
Klo, Futter und Spielzeit werden genaustens dokumentiert.

Mein neuer Schrittzähler

Am Samstag kam mein neuer Schrittzähler an. Meinen letzten hab ich ein paar Mal zu oft in der Waschmaschine gewaschen. Vor etwa drei Wochen ging er entgültig kaputt. Seither hab ich viel darüber nachgedacht, dass ich gerne einen Fitbit Alta haben würde - ein Fitness Tracker Armband, was zudem hübsch aussieht. Und weil ich so lange überlegt habe, kam ich dann zu dem Schluß, dass ich überhaupt gar keine Lust habe, so ein Armband Tag und Nacht am Arm zu haben. Deshalb hab ich mir das Nachfolgemodell von meinem vorigen Schrittzähler gekauft. Er zählt Schritte, rechnet Kilometer und Kalorien aus und man kann ihn in die Hosentasche stecken. Nur Wasserdicht ist er genauso wenig wie sein Vorgänger.
Schrittzähler
Mein neuer Schrittzähler - hier schon mit dem Angeberwert aus der heutigen Wanderung ;-).
Meinen neuen Schrittzähler hab ich am Sonntag zu unserer ersten Familienwanderung im neuen Jahr mitgenommen.
Baum-blauer Himmel
Einmal rund ums Dreisamtal...
Wandern Waldrand
...am Waldrand entlang...
Hühner
...an tierischen Sehenswürdigkeiten vorbei!
Leider hab ich vergessen, den Kuchen unterwegs zu fotografieren. Aber vielleicht möchtet ihr anstattdessen ja noch mal bei meinem Marmorkuchenrezept vorbeischauen? Nach guten acht Kilometern kamen wir dann wieder Zuhause an. Und wie das immer so ist waren die Kinder auf einmal gar nicht mehr müde. Während die Beiden noch eine Runde auf dem Fahrrad gedreht haben, haben wir das Lieblingsessen für das Söhnchen gezaubert. Ofenhähnchen mit Ofenkartoffeln und Karotten.
Hähnchen aus dem Ofen
Alles aus dem Ofen und dazu ein frischer Salat. Soo lecker.
Das war unsere Wochenende in Bildern. Mehr davon gibts wie immer im Geborgen-wachsen Blog von Susanne. Viele Grüße Eure Carola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wir sind wieder Zuhause.  Die Mietzen schleichen noch etwas argwöhnisch um und herum... Aber die Kinder freuen sich über unsere Fellnasen.
*
*
*
#katzenliebe❤️ #wirwurdenerwartet #katze #catcontent #cats #zuhauseistamschönsten
  • Warum sie da in Imst über der Straße hängen, weiss ich nicht.  Aber jedenfalls sehen diese Regenschirme wunderschön aus. Davor waren wir in der #Rosengartenschlucht in #Imst. Toll zu wandern, wenn man keine Höhenangst hat 😊. *
*
*
#österreich #wandern #hiking #tirol #berge #regenschirm #straßendeko #bunt #farbig #sommer
  • Dieser, etwa 3 Zentimeter große Geselle ist mir heute im Wald begegnet. Weiß jemand von euch ob es eine #Heuschrecke oder eine #Grille ist? *
*
*
#wandern #wald #hiking #tiere #insekten #tierphotographie #werweißwasdasist #tierwelt #österreich
  • Die "Woodwalkers" ist mal wieder ein Zufallsfund gewesen, als wir neulich einen Regentag überbrücken und füllen mussten. Soweit ich gesehen habe, ist es eine sehr umfangreiche Serie und ich hab viel vorgelesen. Fünf Teile gibt's bisher und es würde mich freuen, wenn's so spannend bleibt. Mal sehen, wie weit wir mit den Gestaltwandlern gehen werden... *
*
*

#woodwalker #jugendbuch #kinderbuch #katjabrandis #verwandlung #berglöwe #luchs #gestaltwandler #vorlesen #lesenmachtspaß #lesenmitkindern #bookaholic #kidstagram #bookstagram #buchblogger
  • Auf unserem Hausberg gibt es kleine Haflinger-Ponys, die auf den Weiden mitten im Wanderweg grasen. Und die Tochter würde am liebsten nur die Ponys lieb haben und gar nicht weiter wandern... Aber sie sind auch wirklich herzallerliebst mit ihren langbeinigen Fohlen 🐎🐎.*
*
*
#familienurlaub #österreich #wandern #bergvenet #pferde #ponys #fohlen #pferdemädchen #pferdeglück #hiking #sommerferien2018 #bergluft #kidstagram #instakids #urlaub
  • Wir sind heute wieder gewandert . Ziel ist dieser Waldweiher, der hier sehr idyllisch aussieht. In Wahrheit ist das Wasser  kalt, schlammig und stinkt. Aber Floßfahren ist ganz okay... hoffentlich kommen sie zurück 😉 *
*
*
#wandern #hiking #natur #mutigekinder #wasser #urlaub #kalteswasser #wanderurlaub #lebenmitkindern #draußensitzen #entdecken #österreich #tirol
  • [Werbung wg. Ortsnennung / unbezahlt] Heute waren wir mit lieben Freunden wandern, die zufällig in der Nähe von unserem Feriendomizil Urlaub machen. Es war total schön in Serfaus @serfausfissladis 😊 . Die Kinder sind ganz begeistert von den vielen Spielplätzen und Kinder-Abenteuerwanderungen ! Abends gab's sehr leckeres Essen 😋😋 und danach wieder zurück auf unsere Burg. Vielleicht kommen wir ein anderes mal für länger nach Serfaus. Es gibt noch viel zu sehen...*
*
*
#österreich #tirol #serfausfissladis #alpenjuwel #wandernmitkind #bergglück #urlaub #sommerferien2018 #sommer #höhenluft #wandern #alpen #sonnenschein #kidstagram #instakids
  • Mühsam ernährt sich .... der Heidelbeer-Liebhaber 😁 was tut man nicht alles für ein paar Beerchen...*
*
*
#Heidelbeeren #urlaub #tirol #lecker #beeren #lieblingsessen #denganzenwaldvollerbeeren

Instagram