Heute kommt nun endlich mein Beitrag zur wundervollen Blogparade #Vorlesefieber von Mint&Malve. Mint&Malve ist ein Kinderbuchblog aus der Schweiz und ihr findet dort viele schöne Bücher für Kinder und Erwachsene. Ich mag Elianes Blog sehr gerne, weil es bei ihr immer ganz andere Bücher gibts als bei mir. Vielleicht liegts am Schweizer Buchmarkt, vielleicht an unseren Leseinteressen: Elianes vorgestellte Kinderbücher unterscheiden sich nicht nur im Aussehen, sondern ganz oft auch in ihrer Machart und den vielfältigen Inhalten.  Also hüpft schnell rüber in ihren Blog und schaut euch das mal an.

Ich hab mir ziemlich lange überlegt, über was ich für diese Blogparade schreiben soll. Inzwischen bin ich zur Einsicht gekommen, dass ihr alle bestimmt genaustens darüber Bescheid wisst, warum Vorlesen so wichtig und so schön für die ganze Familie ist. Und deshalb stell ich euch unsere vier aktuellen Neuzugänge vor, mit denen wir wahrscheinlich noch eine ganze Weile beschäftigt sind.

Vorlesefieber Kinderbücher

Diese Kinderbücher eignen sich natürlich nicht nur zum Vorlesen sondern natürlich auch zum Selberlesen.

Viel Spaß mit meiner heutigen Auswahl!

Die Monsternanny

Mama fährt in Urlaub und die drei Kinder bekommen solange eine Nanny. Allerdings ist es keine normale Nanny - das neue Kindermädchen "Die Monsternanny" ist ziemlich haarig, sehr staubig und wohnt im Besenschrank im Flur. Außerdem frisst es am liebsten alte Blätter und sonstige vegetarische Kost aus dem Wald. Hilla, Kaapo und Maikki haben nur ein einziges Hilfsmittel um ihrem neuen Kindermädchen auf die Spur zu kommen: das Monsterlexikon aus der Bibliothek. Zum Glück haben sie noch Maikkis sprechenden Bademantel, der ihnen ebenfalls hilft, der neuen Nanny auf die Spur sitzen.

Die Monsternanny - Vorlesefieber

Das meinen wir: Die Schrift ist etwas klein, der Inhalt durchaus anspruchsvoll zu lesen und das Buch ist ganz schön dick. Für uns ist es eher als Vorlesebuch geeignet, denn als Selbstlesebuch. Auch wenn es eine Altersempfehlung von 9 Jahren hat.

Der zauberhafte Eisladen

Klappentext: Elli ist ein ganz normales Mädchen. Dachte sie. Doch dann stellt sich heraus, dass sie ein besonderes Talent in sich trägt. Wie ihr Großvater Leonardo, Inhaber der beliebtesten Eisdiele der Stadt, sieht sie Gefühle als farbigen Nebel und besitzt damit die Fähigkeit, magisches Eis herzustellen.

Der zauberhafte Eisladen -Vorlesefieber

Der zauberhafte Eisladen erschien im Boje-Verlag. Hier gibts auch weitere tolle Kinderbücher, in die ihr unbedingt mal reinschnuppern solltet, z.B. Petronella Apfelmus oder Ellas Welt.

Das meinen wir: Das Buch wird gerade von meiner Tochter gelesen und bisher ist sie sehr begeistert. Einziges, bisher zu erkennendes Manko: Das Eisrezept braucht quasi eine Eismaschine, damit es richtig gut wird. Damit können wir leider nicht dienen und so werden wir auf das magische Eis womöglich verzichten müssen.

Nur mal schnell das Faultier wecken

Klappentext: Finn, Zoe und Henry staunen nicht schlecht, als sich eines Tages ein Faultier zu ihnen in die Küche schwingt. Und was für ein Faultier das ist! Fred hängt nicht nur freundlich-lässig an der Deckenlampe, sondern futtert ihnen bald die Schoko-Pops weg und ist ausgesprochen anhänglich. Als er auch noch anfängt, einzelne Wörter nachzusprechen, ist allen klar: Fred gehört zur Familie. Doch im Gebüsch lauert bereits Faultierforscher Stockmann. Vor ihm müssen die Kinder ihren Fred unbedingt beschützen ...

Nur mal schnell das Faultier wecken - Vorlesefieber

Das meinen wir: "Nur mal schnell das Faultier wecken" ist im Moment noch auf dem "Stapel ungelesener Bücher". Ich hab es gekauft, weil wir auch schon "Nur noch schnell das Mammut retten" gelesen haben und sehr begeistert davon waren. Mal schauen, ob das Faultier dem Mammut das Wasser reichen kann.

Das wilde Uff: Band 1 "Das wilde Uff sucht ein Zuhause"

Als Lio eines Tages unerlaubter Weise in den Steinbruch eindringt und dort eine kleine Gerölllawine auslöst, findet er ein blaues Fellknäuel in der Wand. Es stellt sich heraus, dass er ein "Uff" gefunden hat, dass seit Jahrmillionen in der Felswand geschlafen hat. Alle anderen Uffs sind natürlich längst nicht mehr da und dieses Uff ist ganz alleine. Also beschließt es, dass es ab jetzt in der Hölle von Lio wohnen will - seinem Kinderzimmer. Außer Lio hat auch noch der etwas verrückte Prof. Dr. Dr. Snaida Interesse an dem Uff und so beginnt eine lustige und spannende Geschichte, denn schließlich darf der Professor auf keinen Fall an das Uff kommen.

Das wilde Uff - Vorlesefieber

Werft hier direkt einen Blick ins Buch!

Das meinen wir: Die Dialoge sind witzig, der Text einfach zu lesen und die meisten Seiten sind mit Illustrationen ergänzt. "Das wilde Uff" ist ein tolles Buch für Kinder, die gerne alleine lesen möchten und aus dem Erstlesealter schon raus sind.

Was sagt ihr zu meiner Auswahl? Kennt ihr eins der Bücher schon und was denkt ihr dazu? Ich freu mich, wie immer, über eure Kommentare, Anregungen oder auch Fragen.

Bis zum nächsten Mal,

Eure Carola

2 thoughts on “Vier neue Kinderbücher im Mai – Blogparade: Im Vorlesefieber bei Mint&Malve”

  1. Liebe Carola, bin ganz gerührt von deiner Beschreibung meines Blogs! Genau das machts ja spannend! Auch wenn ich nicht dieselben Bücher bespreche, so finde ich bei dir viele Tipps, gerade für ältere Kinder. Aus dieser Auswahl muss z.B. das Faultier unbedingt hier einziehen! Lieben Dank fürs Mitmachen! Eliane

    1. Liebe Eliane, danke für deinen Besuch auf meinem Blog und den lieben Kommentar. Die Vielfalt die verschiedene Kinderbuchblogs bieten, machts interessant und lesenswert. Woher sollte ich sonst neue Buchtipps bekommen, wenn nicht von so tollen Seiten wie Deiner!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Gerade kam die Post. Mit dabei war das neue Kinder-Fantasy-Buch "Das Dorf unter dem Fußboden ". Geschrieben und wunderschön illustriert von John E. Brito @john_e_brito. 
Darin geht Kobold Leto auf eine abenteuerliche Reise und muss seine Heimat unter dem Fußboden verlassen. Was er wohl alles erleben wird? 
Mich haben die tollen Zeichnungen im Buch schon sehr überzeugt.  Ich bin gespannt auf die Geschichte.. *
*
*
 #fantasy #kobold #kinderbuch #dasdorfunterdemfussboden #knautbold #johnebrito #buchblogger #lesenmachtspaß #vorlesen #lesefutter #lebenmitkindern #fantastisch #märchenhaft
  • Zum Wochenend-Abschluß gibt's heute noch ein paar Seiten von Iron Flowers. Die Geschichte handelt von starken Frauen, die um all ihre Rechte kämpfen müssen. Bisher sehr interessant und flüssig zu lesen. Ich hab neulich gesehen, dass demnächst schon Teil 2 kommt. Und ich den ersten Teil noch nicht gelesen.... o.O.*
Was Les ihr grade?
*
*
#ironflowers #wochenende #sauerländer #tracybanghart #sonntagabend #draußensitzen #sommer #lesefutter #bookaholic #buchblogger #jugendbuch #fantasy #dierebelinnen #starkefrauen
  • Überraschungs-Post! Heute kam ein wunderschönes Päckchen 
vom Verlag Biber & Bitzemann @biberundbutzemann bei mir an. Es ist gefüllt mit viel Fernweh und noch viel mehr Lesestoff für die Kinder.  Mit dabei ist der erste Band von "Die Küstenwölfe". Der Klappentext hört sich schon mal sehr spannend an und ich freu mich schon aufs Lesen. 
Nur eins ist schade: die T-Shirts sind mir alle zu klein! 😁😁😁*
*
*
Ich kennzeichne diesen Beitrag als Werbung, denn diese tollen Sachen hab ich ohne Bezahlung erhalten. Und ich werbe gerne, denn die Biber&Bitzemann Bücher sind wunderschön zu lesen.*
*
*
Natürlich stell ich euch die Bücher noch im Einzelnen vor, wenn wir sie fertig bestaunt und geschmökert haben!*
*
*
#lesenmachtspaß #buchpost #dieküstenwölfe #geschenke #werbung #buchblogger #fernweh #ostsee #küstenkids #abenteuer #wasser #kinderbuch #bookaholic #katzenbuch #münchen
  • Bei der #LoeweLesechallenge im Juni bilden wir heut mal unseren eigenen Vornamen aus dem ersten Buchstaben von Buchtiteln. Ich hab nix mit C und ich hab nix mit O. Deshalb hab ich ein bißchen getrickst. Aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen 😁😁😁.
*
*
*

@loewe.verlag #loewelesenimjuni #Kinderbücher #südpol #vornamen #lesenmachtspaß #bookstagram #bookaholic #buchblogger
  • Die hier gehen jetzt zur Schule. Ich mag ja so nette Zuckerbacksachen sehr. Schade, das wir nur zwei Kindergeburtstag pro Jahr haben. Nächste Woche starten dann die Vorbereitungen für die Kinder-Minecraft-Überraschungs-Party. Ich bin sooo gespannt, was das Kind dazu sagt. Aber pssst! Das ist noch ganz geheim!!!
*
*
*
#muffins #kindergeburtstag #hochsollstduleben
#8jahre #schule #lebenmitkindern #backen #überraschung
  • Na, sind eure Kinder auch immer noch im Glubschi Fieber? Ich will nicht sagen, dass es ZU viele sind.... Aber es sind schon VIELE! 😂😂😂
Wer bietet mehr?*
*
*
#glubschis #ty #beanieboos #kuscheltiere #sammelleidenschaft #großeaugen #lebenmitkindern #tochterkind #kinderzimmer #instakids #kidstagram #spielzeug #momf2
  • Zum Thema #blauebücher hat mich die @familienbuecherei getagged. Und hier ist meine "kleine" Auswahl. Wie sieht's bei euch aus? Welche blauen Bücher stehen bei euch im Regal?
*
*
* 
#bluebooks #lesezeit #buchregal #lesefutter #lesenmitkindern #kinderbuch #jugendbuch #bookstagram #kidstagram #buchchallenge #lesenmachtspaß
  • Auf Seite 155 im zweiten Teil der #Monsternanny. Es ist megaspannend. Hätte ich gar nicht erwartet!

#monster #lesefutter #abenteuer #tuutikkitolonen #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #spannend

Instagram