Im Tierheim Für alle Felle ist die Vorweihnachtszeit angebrochen. Ständig besuchen neue Zweibeiner die Tiere und schauen sich gründlich nach neuen, tierischen Mitbewohnern um.  Das geht dem adligen Kater Mauswart tierisch auf die Nerven. Als Kater von Welt und ehemaliger Zirkusartist möchte er viel lieber seine Ruhe haben.

Doch auf einmal ist Katzendame Lametta weg. Zum Glück hat Kater Mauswart gute Freunde. Können Paule, das kleine Meerschweinchen und Flöckchen, die Deutsche Dogge zusammen mit dem Kater das Rätsel um die verschwundene Katzendame lösen?

Das Buch - eine Adventsgeschichte mit 24 Kapiteln

Adventskalender Lametta ist weg
Kapitel 1 - 1. Dezember

Dieses hübsche Buch beinhaltet einen kompletten, 24-teiligen Adventskalender für Kinder. Die Kapitel sind alle recht kurz gehalten, denn jedes Kapitel wird auf nur einer Doppelseite im Buch erzählt. Damit man nicht zwischendrin in die anderen Kapitel hinein spickeln kann, sind die Seiten mit einer Abreißfalz zusammen gehalten. Damit hat das Büchlein tatsächlich die Funktion eines Adventskalenders, denn die Türchen im Kalender macht man ja auch eines nach dem anderen auf.

Lametta ist weg
Kapitel 16 - 16. Dezember

Leider (oder zum Glück) ist es so, dass man die Kapitel wunderbar eines nach dem anderen hintereinanderweg lesen könnte. Deshalb ist es gar nicht so leicht, nur ein Kapitel pro Tag zu lesen, denn die Kinder können es gar nicht abwarten, bis man noch ein Kapitelchen "aufgerissen" hat.

Die Geschichte - zur Vorweihnachtszeit im Tierheim!

Die Geschichte rund um die etwas zickige Katzendame Lametta und die anderen Tierheim-Tiere kommt natürlich mit einer eindeutigen Botschaft daher: Tiere gehören nicht unter den Weihnachtsbaum. Wer dieses Büchlein mit seinen Kindern lesen möchte, der braucht aber keine Bedenken zu haben, dass hier mit erhobenem Zeigefinger auf diesen Sachverhalt hingewiesen wird. Autorin Gerlis Zillgens versteht es auf ganz kindgerechte und liebevolle Weise, die Tiere in diese wunderschöne Adventsgeschichte einzubinden und trotzdem darauf hinzuweisen, dass ein Tier eine überlegte Entscheidung sein sollte.

Wenn ihr übrigens mehr zu diesem Thema wissen wollt, dann lest meinen Artikel "Sinnvoll schenken - keine Tiere unter Weihnachtsbaum".

Bewertung

Wenn ihr damit leben könnt, dass ihr womöglich die 24 Kapitel des Adventskalender schon lange vor Weihnachten gelesen habt, dann ist dieses Buch eine tolle Sache. Wir fanden es so schön zu lesen, dass wir es fast in einem Rutsch weggelesen haben. Und ganz ehrlich: nie im Leben würde ich meine Kinder stoppen, wenn sie freiwillig ein Buch lesen möchten ;-).

Cover Adventskalender

Hier bekommt ihr eine Leseprobe von der Webseite bei Randomhouse.

Von mir kriegt das Buch 4 von 5 Lesekatzen. Den 5. Stern hätte ich vergeben, wenn das Buch nicht diese zusammengefalzten Seiten hätte. Man muss schon sehr aufpassen, damit man die Seiten beim Öffnen nicht zerreißt.

😻😻😻😻

Adventskalender
An den Text zu kommen ist schon etwas Tricky

Bibliografisches

Und jetzt könnt ihr ein Exemplar von "Lametta ist weg" gewinnen!

Ich bedanke mich bei Randomhouse für die Bereitstellung des Rezensions-Exemplares dieses buchigen Adventskalender. Und weil ich das Büchlein so schön finde, hab ich jetzt auch eines, dass ich an euch verlosen kann.

  • Um in den Lostopf zu kommen, hinterlasst Ihr mir einen Kommentar direkt unterhalb dieses Beitrags oder hüpft rüber auf meine Facebook-Seite und kommentiert dort und schenkt dem Beitrag ein "Like".
  • Der Vorteil, wenn ihr auf Facebook ein Fan meiner Seite werdet: im Advent hab ich noch ein paar Gewinnspiele mehr für euch! Und die kriegt ihr am Besten mit, wenn ihr Fan meiner Facebook-Seite seid!!
  • Bitte benutzt eine gültige E-Mail Adresse, denn sonst kann ich euch nicht benachrichtigen, falls  ihr unter den Gewinnern sein solltet.
  • Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 26. November 2017.
  • Der Gewinner wird, wie immer, durch meine beiden Glückskinder ausgelost.
  • Wenn ihr gewonnen habt, dann schreibe ich euch direkt am Sonntag noch an, damit das Büchlein pünktlich zum 1. Dezember bei euch ist.

Viel Glück bei meinem Gewinnspiel und viel Spaß beim Vorlesen 🙂

Eure Carola

 

9 thoughts on “Verlosung und Rezension: Lametta ist weg – eine Adventskalender-Geschichte in 24 Kapiteln”

  1. Lieben Dank für den tollen Einblick in das Buch. Ich bin noch auf der Suche nach einem Vorlesebuch für die Adventszeit und denke, dass meine Drittklässler Spaß daran hätten.

  2. Wow! Ein Adventskalender-Buch hatten wir hier bisher noch nicht! Ja, wir lesen gerne und viel vor! Da passt das also ganz gut zu uns!
    Deshalb machen wir fünf hier heute such mal mit und würden uns so sehr über einen Gewinn freuen! 🙂
    Alles Liebe und vielen Dank!
    Kerstin

  3. Oh das klingt nach einem tollen Adventsbuch…da probiere ich doch glatt mein Glück für meine beiden Elfenkinder! Liebe Grüße elfenkinder14_16

  4. Das Gewinnspiel ist beendet. Ich danke euch allen für eure Teilnahme. Am Samstag bekommt ihr eine neue Chance :-). Dann gibt es wieder ein neues, schönes Buch bei mir im Blog zu gewinnen. Bis dann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Zum Wochenend-Abschluß gibt's heute noch ein paar Seiten von Iron Flowers. Die Geschichte handelt von starken Frauen, die um all ihre Rechte kämpfen müssen. Bisher sehr interessant und flüssig zu lesen. Ich hab neulich gesehen, dass demnächst schon Teil 2 kommt. Und ich den ersten Teil noch nicht gelesen.... o.O.*
Was Les ihr grade?
*
*
#ironflowers #wochenende #sauerländer #tracybanghart #sonntagabend #draußensitzen #sommer #lesefutter #bookaholic #buchblogger #jugendbuch #fantasy #dierebelinnen #starkefrauen
  • Überraschungs-Post! Heute kam ein wunderschönes Päckchen 
vom Verlag Biber & Bitzemann @biberundbutzemann bei mir an. Es ist gefüllt mit viel Fernweh und noch viel mehr Lesestoff für die Kinder.  Mit dabei ist der erste Band von "Die Küstenwölfe". Der Klappentext hört sich schon mal sehr spannend an und ich freu mich schon aufs Lesen. 
Nur eins ist schade: die T-Shirts sind mir alle zu klein! 😁😁😁*
*
*
Ich kennzeichne diesen Beitrag als Werbung, denn diese tollen Sachen hab ich ohne Bezahlung erhalten. Und ich werbe gerne, denn die Biber&Bitzemann Bücher sind wunderschön zu lesen.*
*
*
Natürlich stell ich euch die Bücher noch im Einzelnen vor, wenn wir sie fertig bestaunt und geschmökert haben!*
*
*
#lesenmachtspaß #buchpost #dieküstenwölfe #geschenke #werbung #buchblogger #fernweh #ostsee #küstenkids #abenteuer #wasser #kinderbuch #bookaholic #katzenbuch #münchen
  • Bei der #LoeweLesechallenge im Juni bilden wir heut mal unseren eigenen Vornamen aus dem ersten Buchstaben von Buchtiteln. Ich hab nix mit C und ich hab nix mit O. Deshalb hab ich ein bißchen getrickst. Aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen 😁😁😁.
*
*
*

@loewe.verlag #loewelesenimjuni #Kinderbücher #südpol #vornamen #lesenmachtspaß #bookstagram #bookaholic #buchblogger
  • Die hier gehen jetzt zur Schule. Ich mag ja so nette Zuckerbacksachen sehr. Schade, das wir nur zwei Kindergeburtstag pro Jahr haben. Nächste Woche starten dann die Vorbereitungen für die Kinder-Minecraft-Überraschungs-Party. Ich bin sooo gespannt, was das Kind dazu sagt. Aber pssst! Das ist noch ganz geheim!!!
*
*
*
#muffins #kindergeburtstag #hochsollstduleben
#8jahre #schule #lebenmitkindern #backen #überraschung
  • Na, sind eure Kinder auch immer noch im Glubschi Fieber? Ich will nicht sagen, dass es ZU viele sind.... Aber es sind schon VIELE! 😂😂😂
Wer bietet mehr?*
*
*
#glubschis #ty #beanieboos #kuscheltiere #sammelleidenschaft #großeaugen #lebenmitkindern #tochterkind #kinderzimmer #instakids #kidstagram #spielzeug #momf2
  • Zum Thema #blauebücher hat mich die @familienbuecherei getagged. Und hier ist meine "kleine" Auswahl. Wie sieht's bei euch aus? Welche blauen Bücher stehen bei euch im Regal?
*
*
* 
#bluebooks #lesezeit #buchregal #lesefutter #lesenmitkindern #kinderbuch #jugendbuch #bookstagram #kidstagram #buchchallenge #lesenmachtspaß
  • Auf Seite 155 im zweiten Teil der #Monsternanny. Es ist megaspannend. Hätte ich gar nicht erwartet!

#monster #lesefutter #abenteuer #tuutikkitolonen #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #spannend
  • Ich fang jetzt mal den zweiten Teil der Monsternanny an... Bin gespannt wie's weitergeht, denn der erste Teil endet mit einem Cliffhanger. Bei einem Kinderbuch find ich das etwas doof, aber wir werden sehen was passiert. 
#monsternanny #tuutikkitolonen #teil2 #kinderbuch #ab9jahren #vorlesen #monster #hanser #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #kidstagram #lovelybooks #leserunde

Instagram