Tag

verlosung

Browsing

Bald, bald nun ist es endlich soweit. Der 1. Dezember naht und dann fängt endlich die schöne Adventszeit an. Diese Zeit im Jahr verbinde ich ganz persönlich mit gemütlichen Stunden auf dem Sofa, mit Plätzchen backen und Weihnachtssterne basteln. Und mit ganz viel Zeit zum Lesen und Vorlesen.

Jeden Tag wird ein Türchen vom Adventskalender geöffnet. Wir werden ein Adventkalender-Buch lesen - und zwar den kleinen Weihnachtsteufel - und die Kinder haben natürlich ihre eigenen Kalender, an denen sie jeden Tag ein Türchen öffnen.

Der Kinderbuch-Adventskalender geht dieses Jahr in die zweite Runde!

Für euch, liebe Leser'innen, gibt es wie im letzten Jahr eine ganz besondere Aktion. Zusammen mit vielen lieben Kinderbuch-Blogger-Kolleginnen veranstalten wir einen Adventskalender. Den gabs im letzten Jahr auch schon und wird und wurde organisiert von Anna von den Kinderbuch-Detektiven. Ich darf dieses Jahr auch wieder dabei sein und stelle euch insgesamt zwei Bücher im Rahmen dieser Aktion vor, die ihr dann auch gewinnen könnt.

Heute verschenke ich ein Buch. Das passiert nicht allzuoft, weil ich generell lieber ein schönes, ungelesenes Buch im Schrank stehen habe, als es freiwillig wieder herzugeben. In diesem Fall mach ich aber mal eine Ausnahme. Dieses Buch wird niemals nicht auf meiner To-Read and To-do Liste landen. Denn ich und das Buch - wir passen einfach nicht zueinander.

Zuckerfrei - Die 40-Tage Challenge

Ich habe dieses wunderschöne, pinke Buch gekauft, weil ich wirklich dachte, dass ich in dieser Fastenzeit weniger Zucker und Süßigkeiten essen möchten. Oder dass ich vielleicht sogar generell ganz auf Zucker verzichten könnte. Es gibt da diverse Vorteile, die immer wieder proklamiert werden.
%d Bloggern gefällt das: