Tag

schnee

Browsing
Immer noch haben wir Schnee. Das Wetter am Wochenende war herrlich, wir waren ganz viel draußen in der weißen Wunderwelt. Man muss das ja genießen solange es da ist. Samstag Vormittag machten wir den ersten Spaziergang draußen und entdeckten eine brandneue Loipe hinterm Haus. Sowas hab ich hier noch nie gesehen. Da wo ich als Kind und als Jugendliche gewohnt habe, da gab es immer gespurte Loipen. Aber da gibts auch eine Skisprungschanze und einen Skiverein und zumindest früher von Dezember bis April Schnee. Ich mein, so eine Loipe, die macht man ja nicht eben mal mit einem Traktor. Das war dann schon so ein kleines bisschen "Hä? Wo kommt das denn her?" Jetzt fehlt nur noch der Skiverleih direkt an der Spur - dann bin ich sofort dabei.
Langlaufen Loipe
Skiloipe quasi hinterm Haus. Das gabs noch nie.
Heute ist Montag und damit der erste Tag nach den Ferien. Mit etwas Wehmut schaue ich zurück auf die schöne Ferien- und Urlaubszeit. Wir sind gut in Job und Schule gestartet, heute Nachmittag stehen wieder Hausaufgaben an und später gehts dann noch zum Hobby der Kinder. Und gerade weil es heute in den normalen Alltag zurück geht, gibts ein erstes Mal das "Wochenende in Bildern". Diese Bloggeraktion ist ein Format von Susanne vom Blog "Geborgen Wachsen". Am Samstag bekomme ich schon Vormittags den ersten Besuch. Eine Freundin bringt mir die prowin Airbowl vorbei. Wir wollen ausprobieren, ob es unserem stauballergischen Kind hilft, wenn wir die Bowl im Kinderzimmer die Luft reinigen lassen. Daraus resultiert jetzt, dass ich zum allerersten Mal in meinem Leben einen prowin Nachmittag veranstalte. Falls also jemand von euch in meiner Nähe wohnt und mal zu einem prowin Nachmittag kommen will... meldet euch. Davon abgesehen würde es mich interessieren, ob jemand von euch die Airbowl nutzt? Was haltet ihr davon?
prowin Airbowl
prowin Airbowl - macht gute Luft und schönes Licht.
Beim Einkaufen statte ich dem Bücherladen einen Besuch ab und finde auch prompt ein wunderschönes, neues Buch. Lesefutter geht einfach immer. Überhaupt sind Bücherläden immer eine irre Versuchung für mich. Nichts bringt mich so in Kauflaune, wie hübsch befüllte Bücherregale.
%d Bloggern gefällt das: