Tag

mädchen

Browsing

Wer würde sich nicht gerne einmal einen Wunsch erfüllen lassen? Vielleicht nicht gerade den großen Lottogewinn oder den Weltfrieden, aber so einen kleinen Herzenswunsch vielleicht? Wie zum Beispiel endlich einen kleinen Hund zum Geburtstag bekommen oder Gitarre spielen können wie ein richtiger Musiker? Das wärs doch, oder?

Nun, Lina kann Wünsche erfüllen. Oder zumindest glaubt ihre beste Freundin, dass sie das kann. Und selbst Linas Tante findet, dass sie ruhig mal  ausprobieren sollte, ob sie Talent für einen Job als kleine Fee hat. Denn in Linas Familie ist dieses Talent quasi ein Erbstück. Lina glaubt aber nicht so recht daran. Vermutlich ist es doch mehr eine Geschichte, die ihre Mutter und ihre Großmutter gerne an langweiligen Nachmittagen erzählen. Und doch... im Wunschbriefkasten von Linas Familie kommen immer wieder kleine Wünsche an, die Lina und ihre Mama normalerweise mit schön gebastelten Postkarten beantworten. Aber als Linas Tante sie auffordert, einfach mal zu versuchen, ob sie nicht auch wirklich Wünsche erfüllen kann, da wird Linas Leben ganz schön turbulent...

Potzblitz!!! Polly Schlottermotz ist ein kleiner Vampir. Das erfährt sie, mehr durch Zufall, als ihr ein langer, auffälliger Eckzahn wächst. Weil jeder Vampir eine Prüfung ablegen muss, damit er gefahrlos auf seine Mit-Menschenwelt losgelassen werden kann, muss Polly ihr Zuhause verlassen und zu Tante Winnie ziehen. Die ist auch ein Vampir und soll Polly auf die Prüfung vor dem Siebenschläferrat vorbereiten. Polly verlässt also ihre geliebte Freundin Leni, die beiden Ponys Gulasch und Suppe und fährt voller Heimweh zu ihrer Tante nach Hamburg.

Kleiner Video-Trailer gefällig? Hier ist das Video aus dem Thienemann-Esslinger Youtube Kanal.

%d Bloggern gefällt das: