• Homeschooling mit dem Laptop
    Corona,  Kinder & Familie,  Tagebuch

    Musikunterricht gibts ab jetzt per Skype – unsere erste Woche zu Hause!

    Corona ist allgegenwärtig. Seit dem 16. März sind wir im Homeoffice und Homeschooling. Wir Eltern, weil wir einen wohlmeinenden Arbeitgeber und digitale Jobs haben. Die Kinder, weil die Schulen geschloßen sind. Während in der Grundschule Wochenpläne und Arbeitsblätter für drei Wochen ausgegeben wurden, wird in der weiterführenden Schule auf digitale Unterrichtsmethoden gesetzt. Und weil natürlich nicht alles glatt läuft und keiner so richtig auf diese "Immer Zuhause sein" vorbereitet ist, hab ich angefangen mitzuschreiben, wenn schöne, kuriose oder lustige Dinge passieren.  Heute erzähle ich euch von der ersten Woche. Bitte bleibt gesund und kommt gut durch diese Zeit! (mehr …)

  • BLogparade Homeoffice
    Blogparade,  Elternsachen,  Kinder & Familie

    Blogparade: Arbeitsorganisation im Homeoffice – gibts da ein Patentrezept?

    Melanie von Glücklichscheitern.de hat eine hochinteressante Blogparade aufgesetzt, an der ich sehr gerne teilnehme: Arbeitsorganisation im Homeoffice - Wie macht ihr das eigentlich? Arbeitsorganisation im Homeoffice - ja, wie macht man das eigentlich? Wie ich finde eine extrem interessante Frage. Vor allem für Eltern mit Kindern, die so... sagen wir unter sechs Jahren alt sind. Meine sind ja glücklicherweise schon etwas älter, deshalb ist Homeoffice ganz unproblematisch. Wenn ich Zuhause arbeite - und das tue ich zum Beispiel, wenn die Kinder krank sind - dann kann ich davon ausgehen, dass ich mindestens zwei Stunden von den Kindern nichts zu hören bekomme. Dann mach ich eine kleine "Das Kind braucht jetzt…