Tag

diy

Browsing

Heute habe ich nun also die große Ehre, euch dass zweite Türchen im Kinderbuchadvent zu präsentieren. Der Kinderbuchadvent ist eine Aktion, die von Anna von Kinderbuch-Detektive initiiert wurde. Bei ihr findet ihr auch nochmal die komplette Auflistung aller teilnehmenden Kinderbuchblogger. In Türchen Nummer 2 versteckt sich "Weihnachten zum Selbermachen" aus dem dtv-Junior Verlag.

Weihnachten zum Selbermachen

Mit dem Buch "Weihnachten zum Selbermachen" ist ein tolles Mitmachtagebuch gelungen, dass die Vorfreude auf Weihnachten noch größer werden lässt, als sie sowieso schon ist. Für Kinder (vornehmlich Mädchen) von 7 bis 10 Jahren bietet sich ein wahrer Schatz an kreativen Ideen, die jeden Tag zu einem ganz besonderen Adventserlebnis werden lassen.

Silke Schmidt und der dtv-Junior Verlag versprechen "100% Anti-Langweile" und Langweile kommt bei dieser Fülle an Kritzelseiten, Bastelideen, Partyvorbereitung und anderer kurzweiliger Vorweihnachts-Tipps sicher nicht auf.

Was wären unsere liebsten Lieblingsbücher ohne ein schönes, passendes Lesezeichen? Am liebsten hätte ich für jedes Buch ein eigenes Lesezeichen, dass womöglich noch an die jeweilige Geschichte angepasst ist. Das ist natürlich ein bisschen schwierig und deshalb bastel ich die kleinen Erinnerungshilfen ganz gerne mal selbst. Die müssen auch gar nicht immer aus Papier und "flach" sein. Heute zeig ich euch eines mit kleinen Perlen und Federchen, dass sich auch prima als Bastelei für den Kindergeburtstag eignet.

       

%d Bloggern gefällt das: