Dieser Beitrag liegt schon etwas länger hier auf Halde. Ich hatte ihn geschrieben als es warm war. Und ich weiß schon gar nicht mehr, wann genau das war. Und dann dachte ich, dass ich ihn ja veröffentlichen kann, wenn das Wetter mal wieder so hübsch heiß und sommerlich ist. Daraus wurde aber irgendwie nix und es sieht auch kurzfristig nicht nach Sommerhitze aus. Tja, und jetzt publiziere ich halt ohne Sommerhitze. Einfach so!

Über kranke Kinder - und was man so macht, damit der Familie nicht die Decke auf den Kopf fällt.

Es war einmal... Sommer. Die Sonne strahlte vom blitzeblanken, blauen Himmel.  Hitze flirrte über die Straßen. Das Thermometer zeigte über 30 Grad. Die beste Jahreszeit um Nachmittags um 14 Uhr allerspätestens mit der Arbeit fertig zu sein, die Badetasche zu packen und mit den Kindern ins Schwimmbad zu gehen. Es ist überhaupt  die einzige Art, wie man jetzt seine Nachmittage verbringen möchte. Insbesondere, weil die schönen und warmen Tage dieses Jahr bisher rar gesät waren.

Gerade in dieser Zeit wurde das Töchterchen krank. Nicht schlimm, aber schon so, dass sie nicht in die Schule gehen durfte und deswegen auch nicht ins Schwimmbad konnte. Das Schwimmbad ruft so laut wie schon lange nicht mehr. Vor allem den Sohn, der glücklicherweise ganz gesund war, und jetzt gerne seine Freunde im Schwimmbad treffen wollte.

Also, was tun?

10 ToDos gegen Langeweile und Lagerkoller

  1. Ich mache alle Türen zu, stelle den Ventilator an, mache alle Rollläden nach unten und wir tun so, als ob es Winter wäre. Das ist auch gut fürs Fieberkind, dem es ja sowieso schon genügend warm ist.
  2. Wir schauen in unserem selbst gemachten Winter "Frozen" (oder eine andere DVD)
  3. Wir essen selbst gemachtes Eis.
  4. Die Tochter hört ziemlich viele CD´s und wir lesen zusammen endlich das Buch, dass sie vor drei Monaten geschenkt bekommen hat.
  5. Die Kinder dürfen etwas Minecraft spielen.
  6. Ich und das Söhnchen räumen sein Zimmer auf und befreien es von den Lego-Bergen. Danach spielen wir mit der Kugelbahn und hören die selbst zusammengestellte Mix-CD vom Papa.
  7. Ich baue das Planschbecken im Garten auf. An Tag Nummer 3 hat die Tochter kein Fieber mehr und ist ab Tag 4 wieder so fit, dass sie zumindest die Füße ins Wasser hängen kann.
  8. Das Söhnchen verabredet sich mit seinen Freunden. Sie machen eine wilde Wasserschlacht im Garten und essen
  9. Am fünften Tag kommt die Oma und sorgt für ein bisschen Abwechslung. Wir essen Melone und spritzen uns ein bisschen nass. Die Tochter ist schon wieder ganz fit. Das Söhnchen geht einen anderen Freund besuchen.
  10. Tag 7: Ich versuche ein paar Wasserbomben zu füllen - wir wollen "weit werfen" spielen. Dabei werde ich tropfnaß und flute aus Versehen auch noch das ganze Bad. Die Kinder lachen, bis ihnen der Bauch weh tut.

So, das waren meine 10 Ideen gegen Langeweile um uns alle bei Laune zu halten. Es ist aber auch ätzend, wenns endlich mal schön ist und man nicht kann wie man will. Was macht ihr, wenn eure Kinder oder ihr selbst krank seid?

Schreibt mir in die Kommentare 🙂 Ich freu mich.

Eure Carola

Schreib mir deine Meinung

  • Familien Spielabend 😊 Gewonnen haben natürlich die Kinder.

#carcasonne #schafeundhügel
#spieleabend #familie #großekinder #spaßfüralle #sommerferien #instamom
  • Ich bin immer noch hin und weg: Carry on von Rainbow Rowell hat mich so sehr begeistert, dass ich direkt nach der letzten gelesenen Seite  die Rezi dazu verfasst habe. 
Ab jetzt im Blog 😊

#rainbowrowell #carryon #simonsnow #englischlesen #jugendbuch #buchblogger #bookstagram #binbegeistert #leseempfehlung #blogger_de #magie #Fantasy #vampire
  • Little Cat-nap 😊

#cats #catcontent #Ferien #relaxen #instacats #lovemycat #catlovers
  • 🌿 MAMA FOLLOW LOOP 🌿Eine wunderschöne Idee: der #Mamafollowloop :-)
Ich geh jetzt mal stöbern, denn es machen unglaublich viele Leute mit. 
Hinterlasst mir einfach ein 🌿 in den Kommentaren, dann schau ich bei euch vorbei :-) #momof2 #momblogger #kinderbuch #fantasy #buchblogger #lebenmitkind #lesenmitkindern #instamom #blogger_de #freiburg #freiburgblogger
  • Das Kind hat seinen Schulranzen ausgeräumt.  Und dabei ein vergessenes Muttertag- und Vatertagsgeschenk wieder entdeckt. So schööön.

#Muttertag #herzchen #geschenke #wunderbar #schulbasteleien #kindergeschenke #momblog #familyblog #instamom
  • Bei uns gibt's heute Zwetschgenkuchen.  Endlich, endlich, endlich!!! #kuchen #Zwetschgenkuchen #selbstgekauft #lieblingskuchen #streusel #leckerschmecker #dieomakommtzubesuch #instamom #freitagnachmittag
  • Grade war der Postbote da 😊😊😊 Fritzi Klitschmüller ist mir neulich bei Vorablesen über den Weg gelaufen... Ich bin schon soo gespannt auf dieses Buch! 
Habt ihrs schon gelesen? 
#fritziklitschmüller #planet! #kinderbuch #neuimbuchregal #dersubwächst #lesenmachtspaß #lesemitkindern #blogger_de #instamom #buchblogger #pink #bookstagram
  • Meine Kinder lassen sich gerne ein bisschen zum Lesen motivieren. Wie ich das mache , zeig ich heute im Blog 😊 
Den Link gibt's in der Bio. Und wenn ihr noch weitere Tipps für mich habt, dann immer her damit. Ich freu mich arg.

#leseempfehlung #motivation #kinderbuch #lesenmitkindern #lesenmachtspaß #bookstagram #buchblogger #instamom #momof2

Instagram

%d Bloggern gefällt das: