Immer noch haben wir Schnee. Das Wetter am Wochenende war herrlich, wir waren ganz viel draußen in der weißen Wunderwelt. Man muss das ja genießen solange es da ist. Samstag Vormittag machten wir den ersten Spaziergang draußen und entdeckten eine brandneue Loipe hinterm Haus. Sowas hab ich hier noch nie gesehen. Da wo ich als Kind und als Jugendliche gewohnt habe, da gab es immer gespurte Loipen. Aber da gibts auch eine Skisprungschanze und einen Skiverein und zumindest früher von Dezember bis April Schnee. Ich mein, so eine Loipe, die macht man ja nicht eben mal mit einem Traktor. Das war dann schon so ein kleines bisschen "Hä? Wo kommt das denn her?" Jetzt fehlt nur noch der Skiverleih direkt an der Spur - dann bin ich sofort dabei.
Langlaufen Loipe
Skiloipe quasi hinterm Haus. Das gabs noch nie.
Nach dem Spaziergang wurde eine große Schüssel Obstsalat geschnippelt. Frei nach dem Motto "Alles muss raus" plünderte ich mit den Kindern den Obstkorb. Dazu einen großen Schuß Honig - fertig. Diesmal war sogar noch mehr Honig dran als sonst - wenn man den Kindern die Honigflasche überläßt, kommt es manchmal zu unvorhergesehenen Rezeptänderungen 😉
Obstsalat
Das Auge isst mit
Nachmittags waren die Kinder mit dem Papa draußen und ich durfte mich für mein Abendprogramm schick machen. Ich hab mir neulich ein Duttkissen gekauft und in den letzten Tagen mal ein bisschen damit experimentiert. Man muss ja wissen, ob dass dann auch einen Abend übersteht oder langsam in sich zusammenfällt. Nun ja, ihr seht hier eines meiner ersten Erfolgserlebnisse damit. Mittlerweile gehts aber ganz routiniert, hält bombig und wenn man eine kleine Haarnadel an der richtigen Stelle befestigt, bleiben die Haare da wo sie sein sollen.
Duttkissen
Schnell gemacht mit Duttkissen.
Am Sonntagmorgen war ich dann noch etwas müde von der Geburtstagsparty am Vorabend. Während ich also noch ein Nickerchen zusätzlich machte, bauten die Kinder ihre komplette Playmobilwelt auf. Und weil sie zu Weihnachten noch eine selbstgebaute Spielwelt dazu bekommen haben, spielen sie jetzt immer sehr ausdauernd und auch etwas ausufernd. Aber Mama hilft ja dann beim Aufräumen. Meistens.
Playmobil
Playmobil - Ein ganz kleiner Teil der Playmobil Welt im Kinderzimmer
  Nachmittags dann noch mal raus in den Schnee, mit allen Schlitten im Gepäck, die wir haben. Wir sind hoch auf den Berg gefahren, wo echt richtig, richtig viel Schnee liegt. Glücklicherweise war die Ecke, die wir uns ausgesucht hatten, nicht ganz so überlaufen. Also hatten wir sehr viel Rodelbahn für uns. Großartig.
Rodeln
Der perfekte Schnee zum Schlittenfahren.
Schnee
Soweit das Auge reicht.
Schwarzwald
Schnee und Sonne. Und dazu ein paar Schwarzwald-Tannen. Einfach toll.
  Das waren meine Bilder vom Wochenende. Noch mehr Bilder gibts bei Susanne Mierau im Geborgen-Wachsen Blog. Bis zum nächsten Mal. Eure Carola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wir sind wieder Zuhause.  Die Mietzen schleichen noch etwas argwöhnisch um und herum... Aber die Kinder freuen sich über unsere Fellnasen.
*
*
*
#katzenliebe❤️ #wirwurdenerwartet #katze #catcontent #cats #zuhauseistamschönsten
  • Warum sie da in Imst über der Straße hängen, weiss ich nicht.  Aber jedenfalls sehen diese Regenschirme wunderschön aus. Davor waren wir in der #Rosengartenschlucht in #Imst. Toll zu wandern, wenn man keine Höhenangst hat 😊. *
*
*
#österreich #wandern #hiking #tirol #berge #regenschirm #straßendeko #bunt #farbig #sommer
  • Dieser, etwa 3 Zentimeter große Geselle ist mir heute im Wald begegnet. Weiß jemand von euch ob es eine #Heuschrecke oder eine #Grille ist? *
*
*
#wandern #wald #hiking #tiere #insekten #tierphotographie #werweißwasdasist #tierwelt #österreich
  • Die "Woodwalkers" ist mal wieder ein Zufallsfund gewesen, als wir neulich einen Regentag überbrücken und füllen mussten. Soweit ich gesehen habe, ist es eine sehr umfangreiche Serie und ich hab viel vorgelesen. Fünf Teile gibt's bisher und es würde mich freuen, wenn's so spannend bleibt. Mal sehen, wie weit wir mit den Gestaltwandlern gehen werden... *
*
*

#woodwalker #jugendbuch #kinderbuch #katjabrandis #verwandlung #berglöwe #luchs #gestaltwandler #vorlesen #lesenmachtspaß #lesenmitkindern #bookaholic #kidstagram #bookstagram #buchblogger
  • Auf unserem Hausberg gibt es kleine Haflinger-Ponys, die auf den Weiden mitten im Wanderweg grasen. Und die Tochter würde am liebsten nur die Ponys lieb haben und gar nicht weiter wandern... Aber sie sind auch wirklich herzallerliebst mit ihren langbeinigen Fohlen 🐎🐎.*
*
*
#familienurlaub #österreich #wandern #bergvenet #pferde #ponys #fohlen #pferdemädchen #pferdeglück #hiking #sommerferien2018 #bergluft #kidstagram #instakids #urlaub
  • Wir sind heute wieder gewandert . Ziel ist dieser Waldweiher, der hier sehr idyllisch aussieht. In Wahrheit ist das Wasser  kalt, schlammig und stinkt. Aber Floßfahren ist ganz okay... hoffentlich kommen sie zurück 😉 *
*
*
#wandern #hiking #natur #mutigekinder #wasser #urlaub #kalteswasser #wanderurlaub #lebenmitkindern #draußensitzen #entdecken #österreich #tirol
  • [Werbung wg. Ortsnennung / unbezahlt] Heute waren wir mit lieben Freunden wandern, die zufällig in der Nähe von unserem Feriendomizil Urlaub machen. Es war total schön in Serfaus @serfausfissladis 😊 . Die Kinder sind ganz begeistert von den vielen Spielplätzen und Kinder-Abenteuerwanderungen ! Abends gab's sehr leckeres Essen 😋😋 und danach wieder zurück auf unsere Burg. Vielleicht kommen wir ein anderes mal für länger nach Serfaus. Es gibt noch viel zu sehen...*
*
*
#österreich #tirol #serfausfissladis #alpenjuwel #wandernmitkind #bergglück #urlaub #sommerferien2018 #sommer #höhenluft #wandern #alpen #sonnenschein #kidstagram #instakids
  • Mühsam ernährt sich .... der Heidelbeer-Liebhaber 😁 was tut man nicht alles für ein paar Beerchen...*
*
*
#Heidelbeeren #urlaub #tirol #lecker #beeren #lieblingsessen #denganzenwaldvollerbeeren

Instagram