Immer noch haben wir Schnee. Das Wetter am Wochenende war herrlich, wir waren ganz viel draußen in der weißen Wunderwelt. Man muss das ja genießen solange es da ist. Samstag Vormittag machten wir den ersten Spaziergang draußen und entdeckten eine brandneue Loipe hinterm Haus. Sowas hab ich hier noch nie gesehen. Da wo ich als Kind und als Jugendliche gewohnt habe, da gab es immer gespurte Loipen. Aber da gibts auch eine Skisprungschanze und einen Skiverein und zumindest früher von Dezember bis April Schnee. Ich mein, so eine Loipe, die macht man ja nicht eben mal mit einem Traktor. Das war dann schon so ein kleines bisschen "Hä? Wo kommt das denn her?" Jetzt fehlt nur noch der Skiverleih direkt an der Spur - dann bin ich sofort dabei.
Langlaufen Loipe
Skiloipe quasi hinterm Haus. Das gabs noch nie.
Nach dem Spaziergang wurde eine große Schüssel Obstsalat geschnippelt. Frei nach dem Motto "Alles muss raus" plünderte ich mit den Kindern den Obstkorb. Dazu einen großen Schuß Honig - fertig. Diesmal war sogar noch mehr Honig dran als sonst - wenn man den Kindern die Honigflasche überläßt, kommt es manchmal zu unvorhergesehenen Rezeptänderungen 😉
Obstsalat
Das Auge isst mit
Nachmittags waren die Kinder mit dem Papa draußen und ich durfte mich für mein Abendprogramm schick machen. Ich hab mir neulich ein Duttkissen gekauft und in den letzten Tagen mal ein bisschen damit experimentiert. Man muss ja wissen, ob dass dann auch einen Abend übersteht oder langsam in sich zusammenfällt. Nun ja, ihr seht hier eines meiner ersten Erfolgserlebnisse damit. Mittlerweile gehts aber ganz routiniert, hält bombig und wenn man eine kleine Haarnadel an der richtigen Stelle befestigt, bleiben die Haare da wo sie sein sollen.
Duttkissen
Schnell gemacht mit Duttkissen.
Am Sonntagmorgen war ich dann noch etwas müde von der Geburtstagsparty am Vorabend. Während ich also noch ein Nickerchen zusätzlich machte, bauten die Kinder ihre komplette Playmobilwelt auf. Und weil sie zu Weihnachten noch eine selbstgebaute Spielwelt dazu bekommen haben, spielen sie jetzt immer sehr ausdauernd und auch etwas ausufernd. Aber Mama hilft ja dann beim Aufräumen. Meistens.
Playmobil
Playmobil - Ein ganz kleiner Teil der Playmobil Welt im Kinderzimmer
  Nachmittags dann noch mal raus in den Schnee, mit allen Schlitten im Gepäck, die wir haben. Wir sind hoch auf den Berg gefahren, wo echt richtig, richtig viel Schnee liegt. Glücklicherweise war die Ecke, die wir uns ausgesucht hatten, nicht ganz so überlaufen. Also hatten wir sehr viel Rodelbahn für uns. Großartig.
Rodeln
Der perfekte Schnee zum Schlittenfahren.
Schnee
Soweit das Auge reicht.
Schwarzwald
Schnee und Sonne. Und dazu ein paar Schwarzwald-Tannen. Einfach toll.
  Das waren meine Bilder vom Wochenende. Noch mehr Bilder gibts bei Susanne Mierau im Geborgen-Wachsen Blog. Bis zum nächsten Mal. Eure Carola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Zum Wochenend-Abschluß gibt's heute noch ein paar Seiten von Iron Flowers. Die Geschichte handelt von starken Frauen, die um all ihre Rechte kämpfen müssen. Bisher sehr interessant und flüssig zu lesen. Ich hab neulich gesehen, dass demnächst schon Teil 2 kommt. Und ich den ersten Teil noch nicht gelesen.... o.O.*
Was Les ihr grade?
*
*
#ironflowers #wochenende #sauerländer #tracybanghart #sonntagabend #draußensitzen #sommer #lesefutter #bookaholic #buchblogger #jugendbuch #fantasy #dierebelinnen #starkefrauen
  • Überraschungs-Post! Heute kam ein wunderschönes Päckchen 
vom Verlag Biber & Bitzemann @biberundbutzemann bei mir an. Es ist gefüllt mit viel Fernweh und noch viel mehr Lesestoff für die Kinder.  Mit dabei ist der erste Band von "Die Küstenwölfe". Der Klappentext hört sich schon mal sehr spannend an und ich freu mich schon aufs Lesen. 
Nur eins ist schade: die T-Shirts sind mir alle zu klein! 😁😁😁*
*
*
Ich kennzeichne diesen Beitrag als Werbung, denn diese tollen Sachen hab ich ohne Bezahlung erhalten. Und ich werbe gerne, denn die Biber&Bitzemann Bücher sind wunderschön zu lesen.*
*
*
Natürlich stell ich euch die Bücher noch im Einzelnen vor, wenn wir sie fertig bestaunt und geschmökert haben!*
*
*
#lesenmachtspaß #buchpost #dieküstenwölfe #geschenke #werbung #buchblogger #fernweh #ostsee #küstenkids #abenteuer #wasser #kinderbuch #bookaholic #katzenbuch #münchen
  • Bei der #LoeweLesechallenge im Juni bilden wir heut mal unseren eigenen Vornamen aus dem ersten Buchstaben von Buchtiteln. Ich hab nix mit C und ich hab nix mit O. Deshalb hab ich ein bißchen getrickst. Aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen 😁😁😁.
*
*
*

@loewe.verlag #loewelesenimjuni #Kinderbücher #südpol #vornamen #lesenmachtspaß #bookstagram #bookaholic #buchblogger
  • Die hier gehen jetzt zur Schule. Ich mag ja so nette Zuckerbacksachen sehr. Schade, das wir nur zwei Kindergeburtstag pro Jahr haben. Nächste Woche starten dann die Vorbereitungen für die Kinder-Minecraft-Überraschungs-Party. Ich bin sooo gespannt, was das Kind dazu sagt. Aber pssst! Das ist noch ganz geheim!!!
*
*
*
#muffins #kindergeburtstag #hochsollstduleben
#8jahre #schule #lebenmitkindern #backen #überraschung
  • Na, sind eure Kinder auch immer noch im Glubschi Fieber? Ich will nicht sagen, dass es ZU viele sind.... Aber es sind schon VIELE! 😂😂😂
Wer bietet mehr?*
*
*
#glubschis #ty #beanieboos #kuscheltiere #sammelleidenschaft #großeaugen #lebenmitkindern #tochterkind #kinderzimmer #instakids #kidstagram #spielzeug #momf2
  • Zum Thema #blauebücher hat mich die @familienbuecherei getagged. Und hier ist meine "kleine" Auswahl. Wie sieht's bei euch aus? Welche blauen Bücher stehen bei euch im Regal?
*
*
* 
#bluebooks #lesezeit #buchregal #lesefutter #lesenmitkindern #kinderbuch #jugendbuch #bookstagram #kidstagram #buchchallenge #lesenmachtspaß
  • Auf Seite 155 im zweiten Teil der #Monsternanny. Es ist megaspannend. Hätte ich gar nicht erwartet!

#monster #lesefutter #abenteuer #tuutikkitolonen #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #spannend
  • Ich fang jetzt mal den zweiten Teil der Monsternanny an... Bin gespannt wie's weitergeht, denn der erste Teil endet mit einem Cliffhanger. Bei einem Kinderbuch find ich das etwas doof, aber wir werden sehen was passiert. 
#monsternanny #tuutikkitolonen #teil2 #kinderbuch #ab9jahren #vorlesen #monster #hanser #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #kidstagram #lovelybooks #leserunde

Instagram