Manchmal fällt es Kindern schwer, sich vom Tagwerk loszureißen und ins Bett zu gehen. Es gibt da ja noch so viel zu tun: Die Lego-Burg muss fertig werden, der neue Buch ist noch nicht gelesen und überhaupt geht die Zeit viel zu schnell vorbei. Für Schlafen haben unsere spieleschäftigten Kinder eigentlich gar keine Zeit.

So geht es auch Paul. Aber Mama besteht darauf, dass er endlich das Licht ausmacht und schläft. Das findet Paul gar nicht gut. Er würde so gerne noch wissen, wie sein spannendes Buch weiter geht. Doch Paul hat Glück. Denn als es draußen an der Fensterscheibe klopft, steht da Kalle Komet in seinem feuerroten Raumschiff und nimmt Paul mit auf eine Reise zu den Planeten. Das Ziel ist der Planet Mars, auf dem Kalle mit Paul ein paar MARSmallows fischen gehen will. Paul ist skeptisch. Heißt das nicht Marshmallows? Und kann man die nicht ganz einfach im Supermarkt kaufen?  Im Schlafanzug und Hausschuhen und begleitet von seiner Schmuseratte Konrad nimmt er all seinen Mut zusammen und steigt in Kalles Raumschiff ein.

Kalle Komet - kleiner Astronaut mit feuerroter Rakete

Kalle Komet
Paul kann nicht einschlafen. Zum Glück holt ihn Kalle Komet zu einem Weltraumabenteuer ab.

Auf der Reise lernt Paul viele neue Freunde kennen. Zum Beispiel das Sternenmädchen Krissie Kristall, die kleine Explosionen verursacht wenn sie Niesen muss. Dabei zerstört sie dann ausgerechnet einen der Farbstreifen des Regenbogens. Die Freunde machen sich auf, um den Regenbogen zu reparieren, denn wenn sie das nicht machen, dann wird es in der ganzen Welt keine orangene Farbe mehr geben. Leider kann sich Opa Regenbogen nicht mehr daran erinnern, wo er die orangene Farbe her hat. Und so braucht Paul eine echt gute Idee, damit sie den Regenbogen rechtzeitig reparieren können.

Krissie Kristall
Krissie Kristall auf ihrem Weltraumflitzer

Fantasievolles Buch für Kinder ab 5 Jahren

Wir haben das Vorlesen mit Kalle Komet und Paul sehr genossen. Alle Figuren sind liebevoll beschrieben und haben ihre kleinen Eigenheiten, die man einfach mögen muss. Egal ob Kalle Komet, der gerne ein bisschen dick aufträgt und in dessen Hosentaschen ganze Füllungen für Picknickkörbe passen oder Krissie Kristall, die kleine Kugelblitze niest - man kann über alle ganz herzlich lachen und sie bringen viele Überraschungen mit.

Abgerundet wird die wunderschöne Geschichte von den tollen Illustrationen die auf fast jeder Seite zu sehen sind. Sie sind knallbunt und begleiten die Geschichte von vorne bis hinten und für die zuhörenden Kinder gibts immer was zu sehen.Kalle Komet

Bibliografisches

Zum Vorlesen für kleinere Kinder und zum Selberlesen für größere Kinder

Die Kapitel von Kalle Komet sind genau richtig für eine Gute-Nacht Geschichte. Das bedeutet aber auch, dass sie zum Selberlesen etwas zu lange sind, wenn die Kinder noch nicht so viel Übung mit dem Lesen haben. Dazu ist die Schrift auch eher klein - nicht umsonst kommt Kalle Komet aus dem "Vorleseverlag" Ellermann.

Ich fasse mal zusammen: Für Kinder ab 5 ist Kalle Komet ein großartiges Vorlesebuch. Zum selbst Lesen dürfen die Kinder aber ruhig schon älter sein, denn durch den ausführlichen Text und die kleine Schrift ist es ist nicht als Erstleser-Buch geeignet.

"Kalle Komet" bekommt von uns 5 Lesekatzen.

😻😻😻😻😻

Das Buch ist nicht nur ein großartiger Spaß für die Kinder, wir Eltern haben uns ebenfalls auf jedes neue Kapitel gefreut und mit Spannung Seite für Seite umgeblättert.

Also: Unbedingt Lesen! Kalle Komet sollte in keinem Kinderzimmer fehlen!

Eure Carola

PS.: Ich verrate euch meine Tricks, wie ich meine Kinder zum Lesen motivieren kann. Klickt euch doch mal rein!

 

2 thoughts on “Rezension „Kalle Komet“ von Susanne Glanzner”

    1. Hallo Thomas,
      Ich freu mich sehr, dass dir die Rezension gefallen hat.
      Natürlich darfst du meine Seite teilen. Darf ich fragen wo?

      Viele Grüße
      Carola

Ich freue mich über deinen Kommentar!

  • Bald ist der 1. Dezember.  Falls ihr noch keinen #Adventskalender habt, dann könnt ihr bei mir diese hübsche Adventsgeschichte in 24 Kapiteln gewinnen. 
Wechselt schnell in meinem Blog und macht gleich mit. Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag!

#lamettaistweg #randomhouse #Gewinnspiel #advent #weihnachten #tieregehörennichtunterdenweihnachtsbaum #bookaholic #ab8jahren #kinderbuch
  • MEIN SCHATZZZZZZZZSSSS!
😂😂😊 #katzen #katzenliebe❤️ #katzeaufderkiste #katzekarton #catcontent #katzencontent #cats #catsofinstagram
  • Am 1. Dezember startet der Kinderbuchadvent, initiiert von @kinderbuch_detektive.de . Das bedeutet für euch, dass ihr bei 13 verschiedenen Kinderbuchbloggern über den ganzen Advent tolle Kinderbücher gewinnen könnt. Am. 2. Dezember hab ich direkt schon das erste Buch für euch im Blog. Also schön dran bleiben.  Der Advent wird großartig 😊🌲
#kinderbuchadvent #kinderbuch #advent #verlosung #bookaholic #childrensbooks #lesenmachtspass #wehnachtenkommtbald #bilderbuch #vorlesen
  • Im Blog gibt's seit heute die Buchvorstellung zu "Wenn ich die Wahl habe zwischen Kind und Karriere, dann nehme ich das Sofa." Bissig, witzig und sehr unterhaltsam erzählt Claudia Haessy die Geschichte von "Claudia", die ungewollt schwanger wird und auf einmal mit Schwangerschaftsvorbereitung, Stillverwirrung und verwandtschaftlichen Vorurteilen zu kämpfen hat. Absolute Leseempfehlung von mir!

#wennichdiewahlhabezwischenkindundkarrierenehmeichdassofa #claudiahaessy #rororo #rowohlt #gänseblümchen #buchblogger #elternroman #leseempfehlung #bookaholic #lesenmachtspaß #bookstagram
  • Wir spielen heute Abend unser Lieblingsspiel.  Wir lieben die Siedler von Catan. Und inzwischen haben wir vier Varianten davon.
Und was spielt ihr am Liebsten?

#brettspiel #siedler #catan #kosmos #familienspiel #familyblog #elternblog #instamom #sonntagabend #wochenende
  • Nemo bekommt ein Paket zugestellt. Auf dem steht: BITTE NICHT ÖFFNEN - Bissig! Natürlich  nimmt sich Nemo diese Warnung zu Herzen - und öffnet das Paket trotzdem.
Heraus kommt ein Yeti, Schnee im Hochsommer und jede Menge Chaos!
Die ganze Rezi zu diesem superlustigen Buch findet ihr bei mir im Blog. Meiner Meinung nach eines der besten und lustigsten Bücher des Jahres 😊.
#kinderbuch #bittenichtöffnen #charlottehabersack #carlsen #buchblogger #childrensbooks #bücherfürkinder #lesenmachtspaß #instabooks #yeti
  • Gerade kam die Post 😊😊. Vielen Dank @mamaotr !
Wir freuen uns schon auf die erste Runde! 
#catan #junior #endlichwiedersiedeln #klausteuber #kosmos #brettspiel #instafamily
  • Ich mach grad Buchstabensuppe. Und muss mich sehr konzentrieren, dass ich nicht zu viel Wasser reinschütte.... 😁

#buchstabensuppe #ichlachmichschlapp #1literwasser #ichdachtedawärmehrdrin

Instagram

%d Bloggern gefällt das: