Die Freitagslieblinge sind heute etwas verspätet. Ich war nämlich gestern Abend im Kino. Und damit fangen wir auch gleich an.

Mein Lieblingsmoment

Magisch, zauberhaft, phantastisch: so fühlt es sich an, wenn man mit Newt Scamander in seine Welt der phantastischen Tierwesen eintaucht. Das Spinoff zu der Harry Potter Saga spielt 60 Jahre bevor Harry und seine Freunde in Hogwarts einziehen werden. Newt Scamander kommt aus England nach New York, bepackt mit einem Koffer voller magischer Wesen. Eigentlich will er die magische Tierwelt von Amerika erforschen. Kurz nach seiner Ankunft wird er jedoch in ganz andere Dinge verwickelt, mit denen er nicht gerechnet hat und die ihn dann auch erstmal von seinem eigentlichen Vorhaben abhalten.
Phantastische Tierwesen
Phantastische Tierwesen
Mir wird es bei 3D Filmen immer etwas schwindlig im Kino, deshalb war ich in der "platten"Variante in 2D. Das birgt immer das Risiko, dass die Szenen, die in der 3D Variante superduperobertoll animiert sind, ziemliche Längen haben. Auch "Phantastische Tierwesen" kommt mit langstreckten Animationsszenen daher. Natürlich hat der Film zusätzlich Überlänge, weshalb zu den eigentlichen 2Stunden und 13 Minuten Spielzeit noch 15 Minuten Pause dazu kommen. Trotzdem war ich insgesamt sehr angetan von dem Streifen. Das mag daran liegen, dass man sich ab der ersten Minute ins Harry Potter Universium zurückversetzt fühlt. Es liegt aber bestimmt auch daran, dass die Geschichte ganz gut gemacht ist. Die Charakter sind in sich sehr stimmig und symphatisch und... naja, mir hat der Film wirklich sehr gefallen. Dass das Popcorn im Cinemaxx inzwischen in der allerkleinsten Kindergröße schon 3,60 Euro kostet, sei nur im Nebensatz erwähnt. Muss man ja nicht haben, wenn man nicht will.

Mein liebster Moment mit meinem Kindern

Wir haben gebacken. Und gebastelt. Unsere Plätzchen dieses Jahr sind Hildplätzchen, Zimtsterne und Vanillekipferl. Und weil der Teig für die Vanillekipferl ausgereicht hätte, um damit eine Großfamilie mit zehn Leuten zu versorgen, hab ich aus der Hälfte des Teiges Ausstecherle gemacht. "Ausstecherle". So heißen bei uns Zuhause die Kinderkekse, die mit Förmchen ausgestochen werden. Die Butterkekse also. Aber dieses Jahr gibt es keine Butterkekse. Dieses Jahr gibts Vanillekipferlausstecherle mit Zuckerguss und Zuckerstreusel. Und sie schmecken irre gut.
Hildaplätzchen, Zimtsterne, Vanillekipferl - mhm lecker.
Hildaplätzchen, Zimtsterne, Vanillekipferl - mhm lecker.
Gebastelt haben wir auch. Ich kannte bisher keine Bastelei, die so schnell geht, bei der man so ungenau sein darf und die danach trotzdem so toll aussieht. Hier sind unsere Vespertüten Weihnachtssterne :-).
Stern aus Vespertüten
Aus Vespertüten - sogar für Bastelmuffel ganz einfach zu machen
 

Meine Inspiration der Woche

Diese Woche hab ich mich auf Pinterest mit dem Thema Handlettering beschäftigt und dann auch gleich fleissig geübt. Meine Ergebnisse gibts bestimmt demnächst auf Instragram. Hier mal eine erste, noch unfertige Kostprobe meiner Mühen.
Handlettering Kinderlachen
Üben, üben, üben!

Mein Lieblingsbuch

Mein Leseliebling ist mal wieder gar kein Buch. Diese Woche ist es ein Blog. Ich hab den Blog "Honigperlen" eigentlich ganz aus Versehen kennengelernt, weil mich die liebe Melanie überraschend zu ihrer Facebookgruppe eingeladen hat. Mit ihren Themen rund um das Leben, Achtsamkeit und Selbstliebe steht sie seither ganz oben auf meiner Blogliste. Lest einfach mal rein, es geht überhaupt gar nicht um Kinder. Es ist ein Blog für Menschen, die das Leben lieben und sich selber noch dazu.
Honigperlen Blog
www.honigperlen.at
  Weitere Freitagslieblinge gibts wie immer bei Berlin Mitte Mom. Sparkling Christmas eBook Diese Woche mit einem tollen weihnachtlichen eBook. 15 Blogger haben sich zusammengeschloßen und ein wunderbares Ebook voller Rezepte, DIY-Projekte und weihnachtlichen Ideen zusammengestellt.  Sparkling Christmas heißt das (kostenlose) Weihnachtsmagazin, das ihr hier ganz bequem durchblättern könnt.   Ich wünsch euch einen wunderbaren 3.  Advent 🙂 Eure Carola      

2 thoughts on “Phantastische Tierwesen und Honigperlen – Freitagslieblinge am 9. Dezember”

  1. Liebe Carola!
    Danke für dein liebes Feedback über meinen Block. Ich bin ebenso ein großer Fan deines Blocks und das obwohl ich noch keine Mami bin! Eine wundervolle Beitragsreihe – die du dir da ausgedacht hast – da ist für jeden was dabei 🙂 Ich liebe es zu Basteln und werde die Sternidee daher zu Herzen nehmen.

    Herzliche Grüße Melanie – http://www.honigperlen.at

    1. Hallo Melanie,
      Schön dich hier zu lesen. Die Blogreihe hab nicht ich erdacht. Sie kommt von BerlinMitteMom, dort werden die Beiträge jeden Freitag auch gesammelt.
      Viele liebe Grüße
      Carola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Gerade kam die Post. Mit dabei war das neue Kinder-Fantasy-Buch "Das Dorf unter dem Fußboden ". Geschrieben und wunderschön illustriert von John E. Brito @john_e_brito. 
Darin geht Kobold Leto auf eine abenteuerliche Reise und muss seine Heimat unter dem Fußboden verlassen. Was er wohl alles erleben wird? 
Mich haben die tollen Zeichnungen im Buch schon sehr überzeugt.  Ich bin gespannt auf die Geschichte.. *
*
*
 #fantasy #kobold #kinderbuch #dasdorfunterdemfussboden #knautbold #johnebrito #buchblogger #lesenmachtspaß #vorlesen #lesefutter #lebenmitkindern #fantastisch #märchenhaft
  • Zum Wochenend-Abschluß gibt's heute noch ein paar Seiten von Iron Flowers. Die Geschichte handelt von starken Frauen, die um all ihre Rechte kämpfen müssen. Bisher sehr interessant und flüssig zu lesen. Ich hab neulich gesehen, dass demnächst schon Teil 2 kommt. Und ich den ersten Teil noch nicht gelesen.... o.O.*
Was Les ihr grade?
*
*
#ironflowers #wochenende #sauerländer #tracybanghart #sonntagabend #draußensitzen #sommer #lesefutter #bookaholic #buchblogger #jugendbuch #fantasy #dierebelinnen #starkefrauen
  • Überraschungs-Post! Heute kam ein wunderschönes Päckchen 
vom Verlag Biber & Bitzemann @biberundbutzemann bei mir an. Es ist gefüllt mit viel Fernweh und noch viel mehr Lesestoff für die Kinder.  Mit dabei ist der erste Band von "Die Küstenwölfe". Der Klappentext hört sich schon mal sehr spannend an und ich freu mich schon aufs Lesen. 
Nur eins ist schade: die T-Shirts sind mir alle zu klein! 😁😁😁*
*
*
Ich kennzeichne diesen Beitrag als Werbung, denn diese tollen Sachen hab ich ohne Bezahlung erhalten. Und ich werbe gerne, denn die Biber&Bitzemann Bücher sind wunderschön zu lesen.*
*
*
Natürlich stell ich euch die Bücher noch im Einzelnen vor, wenn wir sie fertig bestaunt und geschmökert haben!*
*
*
#lesenmachtspaß #buchpost #dieküstenwölfe #geschenke #werbung #buchblogger #fernweh #ostsee #küstenkids #abenteuer #wasser #kinderbuch #bookaholic #katzenbuch #münchen
  • Bei der #LoeweLesechallenge im Juni bilden wir heut mal unseren eigenen Vornamen aus dem ersten Buchstaben von Buchtiteln. Ich hab nix mit C und ich hab nix mit O. Deshalb hab ich ein bißchen getrickst. Aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen 😁😁😁.
*
*
*

@loewe.verlag #loewelesenimjuni #Kinderbücher #südpol #vornamen #lesenmachtspaß #bookstagram #bookaholic #buchblogger
  • Die hier gehen jetzt zur Schule. Ich mag ja so nette Zuckerbacksachen sehr. Schade, das wir nur zwei Kindergeburtstag pro Jahr haben. Nächste Woche starten dann die Vorbereitungen für die Kinder-Minecraft-Überraschungs-Party. Ich bin sooo gespannt, was das Kind dazu sagt. Aber pssst! Das ist noch ganz geheim!!!
*
*
*
#muffins #kindergeburtstag #hochsollstduleben
#8jahre #schule #lebenmitkindern #backen #überraschung
  • Na, sind eure Kinder auch immer noch im Glubschi Fieber? Ich will nicht sagen, dass es ZU viele sind.... Aber es sind schon VIELE! 😂😂😂
Wer bietet mehr?*
*
*
#glubschis #ty #beanieboos #kuscheltiere #sammelleidenschaft #großeaugen #lebenmitkindern #tochterkind #kinderzimmer #instakids #kidstagram #spielzeug #momf2
  • Zum Thema #blauebücher hat mich die @familienbuecherei getagged. Und hier ist meine "kleine" Auswahl. Wie sieht's bei euch aus? Welche blauen Bücher stehen bei euch im Regal?
*
*
* 
#bluebooks #lesezeit #buchregal #lesefutter #lesenmitkindern #kinderbuch #jugendbuch #bookstagram #kidstagram #buchchallenge #lesenmachtspaß
  • Auf Seite 155 im zweiten Teil der #Monsternanny. Es ist megaspannend. Hätte ich gar nicht erwartet!

#monster #lesefutter #abenteuer #tuutikkitolonen #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #spannend

Instagram