Ihr habt ein Baby? Ein Kind? Oder sogar Mehrere? Ihr sucht grade nach einer beruflichen Neuausrichtung, einem Karriere-Strohhalm oder überhaupt nach irgendwas ausserhalb eurer Kinderblase? Dann hab ich das ideale Lesefutter für euch. Heute hab ich einen Leseliebling, der richtet sich ganz speziell an Eltern. Vielleicht noch spezieller: an die Mütter. "Bleib so, wie du werden willst." heißt das Buch, das Verena Wagenpfeil geschrieben hat. Das bekommt ihr bei Verena auf der Webseite "Sandkuchen-Geschichten" oder in jedem guten Bücher-Shop. Ich hab es neulich gelesen und hatte zwischendrin öfter mal Bauchschmerzen vor Lachen.

Inhalt

Gitta Petermann ist eine ganze normale Frau. Ehefrau von Alex und Mutter von zwei Kindern, eins davon gerade frisch geboren. Und wie das bei vielen Müttern so ist: irgendwann reicht ihr das Mutter-Dasein einfach nicht mehr. Sie träumt von Designerklamotten und einem Häuschen im Grünen und versucht tatkräftig an frisches Geld zu kommen. Das ist aber gar nicht so einfach und Gitta wird sehr kreativ im Erfinden von neuen Einkommensquellen. Sie versucht sich beim Handel mit Aktien - obwohl sie keine Ahnung von Börsendingen hat. Danach macht sie einen Crashkurs zur Klick&Frisch-Beraterin, dass macht sie dann aber auch nicht glücklich und vor allem auch nicht reich. Und zu allem Unglück reichts dann bei "Wer wird Millionär" auch nicht für die Millionenfrage. Über all dem Trubel um ihre eigenen Ziele und Pläne, vergisst Gitta zumindest kurzfristig, dass sie ja gar nicht alleine auf der Welt ist. Und dann muss sie sich noch mal richtig ins Zeug legen, damit alles wieder ins Lot kommt.

Meine Meinung

Gitta Petermann macht Spaß. Stellenweise kann man die Seiten einfach weginhalieren, weil es richtig lustig geschrieben ist und man sich wahnsinnig gut in das hineinversetzen kann, was sie grade durchmacht (wenn man eine Mutter ist). Gekauft hab ich es, weil ich auf Umwegen auf den Blog von Verena Wagenpfeil geraten bin. Und dann gefielen mir ihre Texte so gut, dass ich nach dem Lesen des Klappentextes einfach die Leseprobe haben musste. Ihr wisst vielleicht inzwischen, dass ich gerne Bücher nach Cover kaufe: so war es in diesem Fall auch. Das Cover in Verbindung mit der Leseprobe haben mich dann dazu gebracht das Buch zu kaufen. Ein Hinweis zum Cover: Das eBook hat ein anderes Cover als das Taschenbuch.
Bleib so, wie du werden willst.
Affiliate Link zum Taschenbuch (anderes Cover, als das eBook.)

Fazit

Wer ein lustiges, kurzweiliges Buch sucht, das auch ein bisschen zum Nachdenken anregt, der ist hier gut aufgehoben. "Bleib so, wie du werden willst." liest sich sehr locker und luftig, man kann gut in der Geschichte drin bleiben, auch wenn man öfters mal eine Pause machen muss. Ich hab sehr viel gelacht, vor allem in den ersten zwei Dritteln ist der Spaßfaktor sehr hoch. Ein sehr, sehr großes Highlight ist, dass in dem Buch an einigen Stellen sehr viel fränkischer Dialekt gesprochen wird. Ich bin ja kein Franke, ich bin Schwarzwälderin, aber ich liebe Dialekte. Es hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht dieses Büchlein zu lesen. Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid und gerne mehr wissen wollt: Ihr findet alle Informationen direkt auf dem Blog von Verena Wagenpfeil. Viel Spaß beim Lesen und beim Lachen Eure Carola

4 thoughts on “Leseliebling: „Bleib so, wie du werden willst.“”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Gerade kam die Post. Mit dabei war das neue Kinder-Fantasy-Buch "Das Dorf unter dem Fußboden ". Geschrieben und wunderschön illustriert von John E. Brito @john_e_brito. 
Darin geht Kobold Leto auf eine abenteuerliche Reise und muss seine Heimat unter dem Fußboden verlassen. Was er wohl alles erleben wird? 
Mich haben die tollen Zeichnungen im Buch schon sehr überzeugt.  Ich bin gespannt auf die Geschichte.. *
*
*
 #fantasy #kobold #kinderbuch #dasdorfunterdemfussboden #knautbold #johnebrito #buchblogger #lesenmachtspaß #vorlesen #lesefutter #lebenmitkindern #fantastisch #märchenhaft
  • Zum Wochenend-Abschluß gibt's heute noch ein paar Seiten von Iron Flowers. Die Geschichte handelt von starken Frauen, die um all ihre Rechte kämpfen müssen. Bisher sehr interessant und flüssig zu lesen. Ich hab neulich gesehen, dass demnächst schon Teil 2 kommt. Und ich den ersten Teil noch nicht gelesen.... o.O.*
Was Les ihr grade?
*
*
#ironflowers #wochenende #sauerländer #tracybanghart #sonntagabend #draußensitzen #sommer #lesefutter #bookaholic #buchblogger #jugendbuch #fantasy #dierebelinnen #starkefrauen
  • Überraschungs-Post! Heute kam ein wunderschönes Päckchen 
vom Verlag Biber & Bitzemann @biberundbutzemann bei mir an. Es ist gefüllt mit viel Fernweh und noch viel mehr Lesestoff für die Kinder.  Mit dabei ist der erste Band von "Die Küstenwölfe". Der Klappentext hört sich schon mal sehr spannend an und ich freu mich schon aufs Lesen. 
Nur eins ist schade: die T-Shirts sind mir alle zu klein! 😁😁😁*
*
*
Ich kennzeichne diesen Beitrag als Werbung, denn diese tollen Sachen hab ich ohne Bezahlung erhalten. Und ich werbe gerne, denn die Biber&Bitzemann Bücher sind wunderschön zu lesen.*
*
*
Natürlich stell ich euch die Bücher noch im Einzelnen vor, wenn wir sie fertig bestaunt und geschmökert haben!*
*
*
#lesenmachtspaß #buchpost #dieküstenwölfe #geschenke #werbung #buchblogger #fernweh #ostsee #küstenkids #abenteuer #wasser #kinderbuch #bookaholic #katzenbuch #münchen
  • Bei der #LoeweLesechallenge im Juni bilden wir heut mal unseren eigenen Vornamen aus dem ersten Buchstaben von Buchtiteln. Ich hab nix mit C und ich hab nix mit O. Deshalb hab ich ein bißchen getrickst. Aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen 😁😁😁.
*
*
*

@loewe.verlag #loewelesenimjuni #Kinderbücher #südpol #vornamen #lesenmachtspaß #bookstagram #bookaholic #buchblogger
  • Die hier gehen jetzt zur Schule. Ich mag ja so nette Zuckerbacksachen sehr. Schade, das wir nur zwei Kindergeburtstag pro Jahr haben. Nächste Woche starten dann die Vorbereitungen für die Kinder-Minecraft-Überraschungs-Party. Ich bin sooo gespannt, was das Kind dazu sagt. Aber pssst! Das ist noch ganz geheim!!!
*
*
*
#muffins #kindergeburtstag #hochsollstduleben
#8jahre #schule #lebenmitkindern #backen #überraschung
  • Na, sind eure Kinder auch immer noch im Glubschi Fieber? Ich will nicht sagen, dass es ZU viele sind.... Aber es sind schon VIELE! 😂😂😂
Wer bietet mehr?*
*
*
#glubschis #ty #beanieboos #kuscheltiere #sammelleidenschaft #großeaugen #lebenmitkindern #tochterkind #kinderzimmer #instakids #kidstagram #spielzeug #momf2
  • Zum Thema #blauebücher hat mich die @familienbuecherei getagged. Und hier ist meine "kleine" Auswahl. Wie sieht's bei euch aus? Welche blauen Bücher stehen bei euch im Regal?
*
*
* 
#bluebooks #lesezeit #buchregal #lesefutter #lesenmitkindern #kinderbuch #jugendbuch #bookstagram #kidstagram #buchchallenge #lesenmachtspaß
  • Auf Seite 155 im zweiten Teil der #Monsternanny. Es ist megaspannend. Hätte ich gar nicht erwartet!

#monster #lesefutter #abenteuer #tuutikkitolonen #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #spannend

Instagram