Bald ist St. Martin. Mein Sohn hat ein St. Martins Fest im Kindergarten, meine Tochter hat zwei Tage später ein St. Martins Umzug in der Schule. Im Kindergarten gibt’s Kirche, Umzug, Punsch und Hefegans. In der Schule gibt’s einen Umzug, eine St. Martins Aufführung in der Schule und einen Martin auf einem richtigen Pferd! Meine Tochter ist nervös, weil sie singen soll. Mein Sohn freut ich auf die Nachtwanderuabpausbogenng. Aber vor allem, vor allem, fiebern die beiden jedes Jahr auf ihre Laternen hin. Und so ziehen wir zu dritt jedes Jahr aus, wenn die Prospekte der großen Discounter ins Haus flattern, um uns Bastelsets für Drachen, Einhörner, Eulen und Dinosaurier ins Haus zu holen. Mama braucht nämlich ne Anleitung um solche Wünsche in die Tat umzusetzen. Dieses Jahr basteln wir ein Piratenschiff. Und einen süßen Fuchs. Auf dem Bastelset sind dieses Jahr verschiedene Schwierigkeitsgrade vermerkt. Das Piratenboot ist „leicht“. Der Fuchs „kreativ“. Unter „leicht“ kann ich mir denken meinen Sohn (und mich) erwarten wird: Einfache FoThermen ausschneiden, vorgestanzte Motive aus dem Papierbogen heraustrennen, ein bisschen falten und viel (!) kleben. Das stimmt auch, mein Mann hantiert mit dem Heißkleber, während ich schon die Anleitung meiner Tochter studiere. Bei „kreativ“ bin ich gespannt. Aber ich denke mir, kreativ sind wir doch alle ein bisschen oder? Das wird jetzt nicht sooo das Problem werden.  Motive selber anmalen? Kein Problem. Glitzer selber drüber werfen? Kriegen wir hin. Aber das meint der Hersteller nicht mit „kreativ“. Und hatte ich schon erwähnt, dass ich normalerweise nicht soooo die Bastlerin bin. „KREATIV“ bedeutet richtig viel Arbeit! Vorlagen abpausen, auf Papier übertragen, mehrfach ausschneiden, miniwinzige Dekorationen heraus schnippeln, Motive mit Buntstiften colorieren und schattieren , Draht kürzen, biegen, in die Laterne stecken und viel kleben. Da sag ich nur ein Wort: Heißkleber!" Der Retter in der (Bastel-)Not und der einzige Grund, warum ich mich an solche Projekte heran wage. Laternen Ich weiss, der Heißkleber wird es richten! Jedenfalls saßen meine Tochter und ich dann auch zwei Stunden ohne Pausen dran um dieses „kreative“ Bastelset in einen hübschen Fuchs zu verwandeln. Aber wir haben durchgehalten. Und hier ist das Ergebnis. Sind schön geworden, finden wir!

Ich freue mich über deinen Kommentar!

  • 2018 ist garstig zu uns. 
#blinddarm #lebenmitkindern #dochkeinmagendarm
  • Wer kennt ihn nicht, den kleinen Raben Socke, der immer nur eine geringelte Socke an hat und ganz schön viel Chaos stiftet?
Zur @lovelybooks.de Challenge gibt es heute das Thema "Tierisch gute Freunde". Und weil bald Frühling ist hab ich dieses schöne Exemplar ausgesucht, in dem Socke anfängt seinen Garten zu pflegen und ausserdem Ostereier versteckt. Ganz klar: einer unserer #kindheitshelden !*
*
*
#kinderbuch #rabesocke #frühling #bücherchallenge #vorlesen #bilderbuch #bücherfürkinder #lesenmachtspaß #buchblogger #buch #tiere #freunde
  • Wisst ihr noch, wer die Helden eurer Kindheit waren? Für die Challenge #kindheitshelden von @lovelybooks.de  hab
ich tief in unserem Bücherschrank gegraben. Dieses Buch von Pippi Langstrumpf lieben meine Kinder genau so sehr wie ich. Wir haben es unglaublich oft vorgelesen. Das starke Mädchen, dass vor nichts Angst hat, ein Pferd im Wohnzimmer stehen hat und Pfefferkuchen auf dem Boden bäckt hat mich schon immer fasziniert. Ich denke, demnächst werde ich mal die alten Filme herauskramen. Die sind so schön, die kann man immer und immer wieder anschauen.
*
*
*
#lieblingsbuch #pippilangstrumpf #seipippinichtannika  #stark #mutig #nichtsfürprinzessinen #buchliebe #kinderbuchblog #kinderbuch #buchblogger #momof2 #bücherfürkinder #lesenmachtspaß #familienblog
  • Unser Dessert zum Valentinstag *omnomnom* ich liebe Schokoladenkuchen mit flüssiger Füllung. 😍😍😍 *
*
*
#schokolade #dessert #kuchen #valentinstag #dasistliebe #kinderfrei #zeitzuzweit #romantik #vanilleis #essenmachtglücklich #dinnerfortwo #schokoladenkuchen #birke #kirchzarten
  • Mit dem "Magischen Mal" versuchen wir, das Fach Mathe mit mehr Humor und Leichtigkeit anzugehen. Es ist nicht so, dass es total ungeliebt ist, aber mehr "Bock drauf" dürfte es schon manchmal sein. 
Bin gespannt, ob es "Chaos in der Zauberschule" schafft, die Kinder nachhaltig (oder erstmal punktuell) vom kleinen 1×1 zu begeistern.
*
*
*

#dasmagischemal #zauberschule #südpol #kinderbuch #mathematik #bücherfürkinder #schule #motivation #kinderbuchblogger #buchblogger #lernenmithumor #lesefutter #lesenmachtspaß
  • Die zweite Version #Macarons sieht schon ganz anders aus. Ich hab diesmal viel gesiebt und ganz genau abgewogen.  Genau nach Rezept von  @franzoesischkochen. 
#macaron #übungmachtdenmeister #backenmachtglücklich #kleineköstlichkeiten #kuchenglück #baiser #aureliebastian
  • Das sind meine ersten selbstgemachten #Macarons. Ich glaub, ich brauch noch Übung 😂😂😂 #backen #selbstgemacht #buttercreme #Baiser #diy #macaron #vanille
  • Das Tochterkind und ich machen heute #Apfelmus für die #Pfannkuchen heute Abend. Und es riecht jetzt schon so gut nach Zimt, Äpfeln und Vanille - einfach lecker. *
*
*
#selbstgemacht #kochenmitkindern #diy #lebenmitkindern #äpfel #zimt #vanille #einfach #schnell #lecker #kochen #momblogger

Instagram

%d Bloggern gefällt das: