Heute erzähle ich euch mal ein bisschen was übers Kneten. Das Kneten ist nämlich die allerliebste "schlecht-Wetter-drinnen-Beschäftigung" des Söhnchens. Schon im Kindergarten fand er kneten toll. Jetzt in der Schule knetet die Klassenlehrerin mit den Kindern bunte Buchstaben und Zahlen, die dann von allen Kindern bestaunt werden dürfen. An solchen Tagen kennt die Begeisterung keine Grenzen ;-).
Pizza kneten
Pizzeria, Bäckerei oder lieber Eisdiele? Mit Knete können Kinder alles machen.
Weil Kneten schon immer sehr beliebt beim Söhnchen ist, haben wir allerhand Zubehör. Wir haben einen Kran, der mit Förmchen, Stempeln und Pressen daher kommt, die alle möglichen Zutaten für eine Baustelle zaubern. Von der Patentante haben wir einen Clown geschenkt bekommen. Der hat alle möglichen Vertiefungen im Hut und im Gesicht, die man mit Knete füllen kann und dann lustige Figuren heraus bekommt. Das Zubehör vom Clown ist eine Luftballon-Press-Form, die aus (sehr weicher) Knete wunderschöne, bunte Luftballons macht. Und das allerneuste Knet-Spiel ist ein Mülleimer in den drei Mitspieler immer abwechselnd Knetkugeln hineinschießen müssen. Das ist eigentlich unser aller Lieblingsspielzeug, denn die Schleudern lassen sich abmontieren und dann kann man mit den Knetkugeln quer über den ganzen Esstisch auf seine Mitspieler zielen.

Und wir spielen natürlich ohne das ganze Zubehör. Denn das wird alles spätestens nach einer halben Stunde langweilig. Dann werden neue Spiele erfunden. Wir eröffnen ein Restaurant, backen Pizza und kochen Spaghetti mit Tomatensoße. In der Bäckerei wird Brot gebacken, Brezeln werden geschlungen und winzige Brötchen mit einem Kreuzschlitz versehen. Schon kommt eine Schnecke um die Ecke und frisst das gerade gebastelte Salatblatt oder frisst den bunten Blumenstrauß auf. An einem Nachmittag haben wir versucht Shawn das Schaf nach zu modellieren. Das ist dann schon etwas anspruchsvoller, auch für die Erwachsenen.

Kneten Schnecke
Die Schnecke frisst den Salat. Aber davor muss die Schnecke geknetet werden.

Kneten macht Spaß und fördert die Sinne

  • Kneten ist kreativ - und zwar in 3D. Anders als beim Malen können beim Kneten plastische Kunstwerke erschaffen werden. Das Kind kann sie anfassen, "begreifen" und genauso schnell durch die eigene Kraft wieder zerstören. Durch das Spielen ohne Zubehör wird die Fantasie von Kindern optimal angeregt, außerdem ist es gleichzeitig wunderbar entspannend.
  • Kneten schult die Feinmotorik und die Wahrnehmung: Während die lieben Kleinen die Knete ziehen, drücken, platt machen und zu neuen Figuren falten, werden ganz schön viele Nerven geschult. Außerdem werden Muskeln in Fingern und Händchen trainiert. Kneten ist somit ideal, wenn Kinder nicht so gerne Malen wollen.
  • Ist es kalt oder warm? Wie fühlt sich die Knete an, wenn sie ganz glatt, ganz rund oder zerupft ist? Ist die Knete glatt, kugelig, eckig oder ein Klumpen? Kneten schult Wahrnehmung und Ausdrucksstärke der Kinder.
  • Und zu guter Letzt: zusammen Kneten macht Spaß und führt zu kommunikativem Spiel. Das ist, wie ich finde, eine der Hauptvorteile beim Spielen mit Knete. Ich hab schon so manchen beleidigten Kinderbesuch entschärft, in dem ich  Knete auf den Tisch gestellt habe.
Knoten kneten
Knoten schlingen ist mit Knete gar nicht so einfach.

Knete kaufen oder selber machen?

Ich selbst steh total auf diese Knete von diesem Hersteller der auch das ganze schicke Zubehör macht. Ihr wisst schon, der Hersteller bei dem die Knete in hübschen gelben Döschen mit farbigem Deckel daher kommt. Ich kann nicht anders, ich kauf unsere Knete immer in Dosen. Meistens hält sie sich auch ganz gut, wenn man die Deckelchen immer gut verschließt. Und den Preis finde ich persönlich auch nicht zu teuer. Aber da ich weiss, dass viele Leute Knete auch gerne selber machen hab ich von Tollabea ein tolles  DIY Knete-Rezept verlinkt. Und dort im Blog findet ihr auch noch alle möglichen anderen Tipps und Tricks zu diesem Thema, zum Beispiel magnetische Knete. Und jetzt wünsch ich euch viel Spass beim nächsten Mal wenn ihr eure Knete rausholt. Vielleicht lasst ihr mir ein Bild da oder erzählt mir, was ihr mit den Kindern tolles geknetet habt. Viele liebe Grüße Eure Carola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Zum Wochenend-Abschluß gibt's heute noch ein paar Seiten von Iron Flowers. Die Geschichte handelt von starken Frauen, die um all ihre Rechte kämpfen müssen. Bisher sehr interessant und flüssig zu lesen. Ich hab neulich gesehen, dass demnächst schon Teil 2 kommt. Und ich den ersten Teil noch nicht gelesen.... o.O.*
Was Les ihr grade?
*
*
#ironflowers #wochenende #sauerländer #tracybanghart #sonntagabend #draußensitzen #sommer #lesefutter #bookaholic #buchblogger #jugendbuch #fantasy #dierebelinnen #starkefrauen
  • Überraschungs-Post! Heute kam ein wunderschönes Päckchen 
vom Verlag Biber & Bitzemann @biberundbutzemann bei mir an. Es ist gefüllt mit viel Fernweh und noch viel mehr Lesestoff für die Kinder.  Mit dabei ist der erste Band von "Die Küstenwölfe". Der Klappentext hört sich schon mal sehr spannend an und ich freu mich schon aufs Lesen. 
Nur eins ist schade: die T-Shirts sind mir alle zu klein! 😁😁😁*
*
*
Ich kennzeichne diesen Beitrag als Werbung, denn diese tollen Sachen hab ich ohne Bezahlung erhalten. Und ich werbe gerne, denn die Biber&Bitzemann Bücher sind wunderschön zu lesen.*
*
*
Natürlich stell ich euch die Bücher noch im Einzelnen vor, wenn wir sie fertig bestaunt und geschmökert haben!*
*
*
#lesenmachtspaß #buchpost #dieküstenwölfe #geschenke #werbung #buchblogger #fernweh #ostsee #küstenkids #abenteuer #wasser #kinderbuch #bookaholic #katzenbuch #münchen
  • Bei der #LoeweLesechallenge im Juni bilden wir heut mal unseren eigenen Vornamen aus dem ersten Buchstaben von Buchtiteln. Ich hab nix mit C und ich hab nix mit O. Deshalb hab ich ein bißchen getrickst. Aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen 😁😁😁.
*
*
*

@loewe.verlag #loewelesenimjuni #Kinderbücher #südpol #vornamen #lesenmachtspaß #bookstagram #bookaholic #buchblogger
  • Die hier gehen jetzt zur Schule. Ich mag ja so nette Zuckerbacksachen sehr. Schade, das wir nur zwei Kindergeburtstag pro Jahr haben. Nächste Woche starten dann die Vorbereitungen für die Kinder-Minecraft-Überraschungs-Party. Ich bin sooo gespannt, was das Kind dazu sagt. Aber pssst! Das ist noch ganz geheim!!!
*
*
*
#muffins #kindergeburtstag #hochsollstduleben
#8jahre #schule #lebenmitkindern #backen #überraschung
  • Na, sind eure Kinder auch immer noch im Glubschi Fieber? Ich will nicht sagen, dass es ZU viele sind.... Aber es sind schon VIELE! 😂😂😂
Wer bietet mehr?*
*
*
#glubschis #ty #beanieboos #kuscheltiere #sammelleidenschaft #großeaugen #lebenmitkindern #tochterkind #kinderzimmer #instakids #kidstagram #spielzeug #momf2
  • Zum Thema #blauebücher hat mich die @familienbuecherei getagged. Und hier ist meine "kleine" Auswahl. Wie sieht's bei euch aus? Welche blauen Bücher stehen bei euch im Regal?
*
*
* 
#bluebooks #lesezeit #buchregal #lesefutter #lesenmitkindern #kinderbuch #jugendbuch #bookstagram #kidstagram #buchchallenge #lesenmachtspaß
  • Auf Seite 155 im zweiten Teil der #Monsternanny. Es ist megaspannend. Hätte ich gar nicht erwartet!

#monster #lesefutter #abenteuer #tuutikkitolonen #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #spannend
  • Ich fang jetzt mal den zweiten Teil der Monsternanny an... Bin gespannt wie's weitergeht, denn der erste Teil endet mit einem Cliffhanger. Bei einem Kinderbuch find ich das etwas doof, aber wir werden sehen was passiert. 
#monsternanny #tuutikkitolonen #teil2 #kinderbuch #ab9jahren #vorlesen #monster #hanser #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #kidstagram #lovelybooks #leserunde

Instagram