Nochmals zusammengefasst: Ich versuche meine fünf Kilo Winterspeck wieder loszuwerden. Meine Sparringspartner dabei sind das Online Fitnessstudio Gymondo, mein Schrittzähler und seit neustem auch eine Kalorienzähler App "Livesum".

Nachdem die beiden ersten Wochen frustrierend unbeweglich waren und sich der Zeiger der Waage nicht um ein Gramm nach unten bewegt hat, ging es letzte Woche jetzt etwas besser.

Ohne Tagebuch geht es nicht

Ich hatte versucht ausschließlich mit den Tipps und Ernährungsvorschlägen von Gymondo zu arbeiten, die eigentlich einen sehr genauen und auch einfachen Plan dokumentiert haben. Das Programm "Schlank in 10 Wochen" basiert auf einer Low Carb Ernährung, es gibt diverse Pläne und Mahlzeitenvorschläge und ich vermute, wenn man nicht nebenher noch die Familie bekochen muss, dann funktioniert das auch super.

Bei mir aber nicht. Also hab ich angefangen Kalorien zu zählen. Das war letzte Woche und seither verzeichne ich die ersten Erfolge. Ich hab am Samstag Wiegetag und konnte tatsächlich ein ganzes Pfund weniger verzeichnen.

Ein ganzes Pfund!

500 Gramm!

Das find ich schon recht cool.

Einladungen und Parties am Wochenende

Meine fünf Kilo wollte ich ja eigentlich während der Fastenzeit abnehmen. Das wird mir wohl nicht gelingen. Erschwert wird das Vorhaben noch, weil es ziemlich viele Feste gibt, die ich nicht einfach hungernd ignorieren möchte. Am Wochenende war nun der erste Geburtstag, zu dem ich eingeladen war. Ich hab dabei weder auf Alkohol noch auf den Kuchen verzichtet. Ich nenne den Tag einfach "Fastenpause". Gestern war auf der Waage dann auch noch alles in Ordnung, aber heute Morgen hab ich gesehen, dass sich die zusätzlichen Kalorien bemerkbar gemacht haben. Aber seis drum, dann brauch ich halt noch ein bisschen länger.

Die zweite volle Diätpause werde ich an meinem eigenen Geburtstag einlegen. Dazwischen sind noch ein paar andere Einladungen und Abendessen. Hier werde ich wohl wahlweise auf Nachtisch, Kohlehydrate oder Alkohol verzichten. Je nachdem, nach was es mich gelüstet und was einfach zu bewerkstelligen ist.

Der Sport

Bei Gymondo gibt es jede Woche fünf Workouts, die man machen muss. Sie sind alle zwischen 15 und 30 Minuten lang. Da ich keine Lust habe jeden Tag eine Mini-Einheit zu machen bin ich letzte Woche schon dazu übergegangen, die Sporteinheiten aneinander zu legen. Ich mache jeweils 30 Minuten HIIT und dann noch eine kurze "Problemzoneneinheit" oben drauf. Nach HIIT ist man eh ordentlich warm, da bietet es sich an, dass man noch Bauch, Beine oder Po extra trainiert. Leider honoriert Gymondo das Zusammenfassen der Einheiten nicht.

ABER man kann ein bisschen cheaten. Die Vidoes lassen sich nämlich vorspulen und gelten dann trotzdem als bestanden. In der Praxis mache ich somit z.B. heute Abend das vorgeschlagene Workout für heute und das für Morgen. Da ich das Workout für Morgen aber nicht angerechnet bekomme und Gymondo morgen dann sagt, dass ich meinen Sport nicht gemacht hab, kann ich das Video dann morgen vorspulen. Ansonsten werden die Kalorien nämlich nicht angerechnet. Oder ich lass es einfach ganz. Eigentlich kann es mir ja egal sein, ob Gymondo rechnet oder nicht.

So und nun geht es auf zum Sport.

Wenn ihr wissen wollt, wie ich angefangen habe, dann spring doch schnell zu diesem Beitrag.

Eure Carola

 

Follow my blog with Bloglovin

Ich freue mich über deinen Kommentar!

  • Simsalahicks! Ich hab eine neue Rezi im Blog. Und das fiel mir diesmal ausserordentlich leicht, denn mit Hexe Fritzi von Katja Frixe @katjafrixe wird es  wirklich keinen Moment langweilig. Ein tolles Kinderbuch ab 6 Jahren mit einem echt coolen Zauberpony, Hexe Fritzi und ihrer besten Freundin Luna. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst 😊. #linkinbio *
*
*
#katjafrixe #kinderbuch #simsalahicks #lisahänsch #loewe #ab6jahre #bookaholic #kinderbuchblogger #zauberpony #ponyliebe #lila #hexefritzi #tweet #momblogger #lesenmachtspaß #vorlesen
  • Kennt ihr Lilli Luck ? Die Geschichte rund um die kleine Leuchtturmwächterin hat ziemlich viel Meerweh-Potential. Eine tolle Gute-Nacht Geschichte für meine zwei Nordsee-Fans 😊. Demnächst gibt's die Rezi im Blog. Habt ihrs schon gelesen?
*
*
*
#lilliluck #dressler #miriammann #kinderbuch  #meer #nixe #leuchtturm #schildkröte #freundschaft #kinderbücher #kinderbuchblogger #bookaholic #kinderbuchsuchti #tollescover #vorlesen
  • Frühling, Sonne und das passende Buch. Einfach herrlich. "Das tiefe Blau der Worte" hat es mir sehr angetan. Bin jetzt bei der Hälfte und es war noch an keiner Stelle langweilig...*
*
*
#dastiefeblauderworte #carlsen #tollerumschlag #jugendbuch #hardcover #buchblogger #leseliebe #bookaholic #büchersommer
  • Im Blog hab ich die Rezension von "Fire&Frost" veröffentlicht.  Warum ich nur 3,5 Lesekatzen für den ersten Band  vergeben konnte, erfahrt ihr, wenn ihr mal ganz schnell rüberhüpft. Viel Spaß dabei! *
*
* 
#jugendbuch #Fantasy #ab14jahren #bookstagram #bookaholic #buchblogger #fireandfrost #trilogie #feuerundeis #lesenistträumemmitoffenenaugen #geschmackssache #bücherliebe #tollescover #ravensburger
  • Ich hab unserem Mini-Minecraft Fan heute einen Wunsch im Buchladen erfüllt. Kennt ihr den YouTuber "Paluten"? Ich bis gestern nicht 😉. Aber jedenfalls hat er ein tolles Buch geschrieben,  das in seiner Minecraft- Welt "Freedom" spielt. Und das werde ich nun zusammen mit dem Söhnchen lesen... wir sind schon sehr gespannt. *
*
*
#paluten #freedom #minecraft #fanfiction #vorlesen #nerdiges #dieschmahamasverschwörung #Fantasy #buchblogger #bookaholic
  • Kennt ihr Sophie Kinsella? Diese Autorin hat Bücher geschrieben wie "Shopaholic", "Göttin in Gummistiefeln" oder den neuen Jugendroman "Schau mir in die Augen, Audrey". JETZT kommt sie mit ihrer ersten eigenen Kinderbuchserie um die Ecke. "Mami Fee & ich" handelt von Ella, deren Mami sich in eine Fee verwandeln kann. Ella selbst ist noch zu klein, aber sie weiß schon genau, dass sie auch eines Tages eine Fee sein will. Deshalb hilft sie ihrer Mami auch immer wieder aus der Patsche, wenn diese mal wieder die Zauberspruch-Zahlencodes durcheinander bringt und dabei viel lustiges Chaos anrichtet. 
Mehr zu diesem Buch lest ihr bei mir im Blog. Kommt vorbei! :-)
*
*
*
#kinderbuch #mamifeeundich #sophiekinsella #booksforchildren #ab6jahre #pink # mädchen #glitzer #fee #feenstaub #leiderkeineinhorn #chaos #bookaholic #kinderbuchblogger #kidstagram #instakids #momof2 #lieblingsbuch #rosarot
  • Im Büro gab's ein kleines  Geschenk von einer Lieblingskollegin. Und habt ihr schon mal so süße Lesezeichen gesehen? Ich bin ganz begeistert 😍😍.*
*
*
*
#Geburtstag #geschenke #lesezeichen #schokolade #happybirthday #buchschnickschnack #bücherfreude #bookaholic #bookstagram #instabooks
  • Wir haben mal wieder ein neues Lieblingsbuch. Ich hab den 3. Teil von "Ellas Welt" als Ferienlektüre geschenkt und es wurde an einem Vormittag (heute) weggelesen. Schön, wenn man so ins Schwarze trifft! 😁*
*
*
*
#ellaswelt #einherzfürtiere #kinderbuch #ab8jahren #kinderbuchblogger #kidstagram #instabooks #booksforchildren #boje #osterferien #ferienlektüre #momblogger

Instagram

%d Bloggern gefällt das: