Mit meinen beiden Kindern zusammen habe ich mal wieder an einer Leserunde bei Lovelybooks teilnehmen dürfen. Das Buch dazu haben wir von Lovelybooks geschenkt bekommen. Es heißt "Geheim geht anders" und wurde von Uli Leistenschneider geschrieben.

Geheim geht anders - zwei kleine, wuschelige Monsterchen sorgen für Wirbel

Jaro zieht mit seiner Familie in ein neues Zuhause ein. In der neuen Wohnung stellt sich heraus, dass die Familie kleine Mitbewohner hat. Denn mit der Sonnenbrille, die Jaro im Garten findet, kann er die beiden blauen Monsterchen "Wilma und Wilhelm" sehen und auch hören.
Wilma und Wilhelm freuen sich sehr, dass sie einen neuen Freund gefunden haben und stellen Jaros Leben erst mal kräftig auf den Kopf. Sie kommen ungefragt mit zur Schule und machen auch sonst allerhand Quatsch.

Das Jaro in der neuen Schule mit unsichtbare Wesen redet, verhilft ihm nicht gerade dazu, schnell neue Freunde zu finden. Nur Emilia lässt sich überzeugen und Jaro weiht sie schließlich in sein Geheimnis ein. Auch seine Eltern können mit der Sonnenbrille die beiden Monsterchen sehen und das ist auch gut so, denn der Vermieter Lutz Lotterböse ist ein äusserst neugieriger, etwas komischer Kauz, der Jaro gerne hinterherspioniert. Und dann gibt’s da noch die ältere Dame im obersten Geschoß, die ein kleines Geheimnis verbirgt…

Geheim geht anders
Jaro trifft auf Wilma... auf der Toilette

Unsere Meinung

„Geheim geht anders“ ist ein lustiges Kinderbuch mit wunderschönen Illustrationen. Die beiden Knuddelmonsterchen sind unheimlich witzig und lieb und sofort sympathisch. Die Geschichte enthält einige Wendungen und Drehungen, die wir nicht auf den ersten Blick erwartet hatten, aber es wurde viel beim Vorlesen gelacht.

Geheim geht anders
Jaro feiert Geburtstag mit den Monsterchen


Insgesamt geht es im Buch viel um das Thema Freundschaft. Jaro kommt von einer anderen Schule und ist zuerst etwas einsam. Da ist es keine Hilfe, dass die Monsterchen ihm auf Schritt und Tritt folgen und die Kinder an der neuen Schule ihn erstmal sehr seltsam finden.

Es geht aber auch um Streiten und um Versöhnung. Und um das Vertrauen in Eltern in Familie, denn Jaro braucht schon eine Menge Vertrauen, als er den Eltern schließlich zeigen muss, dass nicht er den ganzen Wirbel im Haus veranstaltet, sondern dass die zwei blauen Monsterchen die Verursacher des Chaos sind. Der Schluß ist meiner Meinung nach nicht ganz gelungen, denn es werden nicht alle Fragen aufgelöst, die wir uns beim Lesen gestellt haben. Wir wissen zum Beispiel nicht, warum der Vermieter Lutz Lotterböse so seltsam ist. Und die ältere Dame im Dachgeschoss ist auch ein kleines Rätsel, denn sie hat zwar die Lösung für Wilma und Wilhelm parat, aber im Prinzip erfährt man ihre Geschichte nur ganz am Rande.

Bibliografisches

Geheim geht anders
Wilma und Wilhelm bringen Leben ins Kinderzimmer

Fazit und Bewertung

„Geheim geht anders“ glänzt durch witzige Dialoge, schöne Illustrationen und viele Themen, die Kinder in diesem Alter beschäftigen. Außerdem dachte ich so bei mir: wer hätte sich als Kind nicht so einen kuscheligen, witzigen und unsichtbaren Freund gewünscht, der bei schwierigen Terminen dabei ist, einem die Hand hält oder einfach nur da ist, wenn niemand anders Zeit hat.

Geheim geht anders
Hier könnt ihr es kaufen, dann ist es pünktlich zu Weihnachten vielleicht noch da! *Amazon Affiliate Link!

Falls ein zweiter Teil rauskommt, würde ich schon wissen wollen, wie es weiter geht ;-). Ich bedanke mich bei Lovelybooks für die Teilnahme an dieser Leserunde und die zur Verfügungstellung des Buches. Und außerdem für die tollen Lesezeichen - die sind soooo toll!

Vier von fünf Lesekatzen vergeben wir für die beiden lustigen, wuscheligen Monster in dieser Geschichte und natürlich für Jaro, seine Eltern und seine Freunde.

😻😻😻😻

Viel Spaß beim Lesen und bis zum nächsten Mal

Eure Carola

Wir hatten übrigens schon mal an einer Lovelybooks-Leserunde teilgenommen. Letztes Mal haben wir Liliane Susewind gelesen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wir sind wieder Zuhause.  Die Mietzen schleichen noch etwas argwöhnisch um und herum... Aber die Kinder freuen sich über unsere Fellnasen.
*
*
*
#katzenliebe❤️ #wirwurdenerwartet #katze #catcontent #cats #zuhauseistamschönsten
  • Warum sie da in Imst über der Straße hängen, weiss ich nicht.  Aber jedenfalls sehen diese Regenschirme wunderschön aus. Davor waren wir in der #Rosengartenschlucht in #Imst. Toll zu wandern, wenn man keine Höhenangst hat 😊. *
*
*
#österreich #wandern #hiking #tirol #berge #regenschirm #straßendeko #bunt #farbig #sommer
  • Dieser, etwa 3 Zentimeter große Geselle ist mir heute im Wald begegnet. Weiß jemand von euch ob es eine #Heuschrecke oder eine #Grille ist? *
*
*
#wandern #wald #hiking #tiere #insekten #tierphotographie #werweißwasdasist #tierwelt #österreich
  • Die "Woodwalkers" ist mal wieder ein Zufallsfund gewesen, als wir neulich einen Regentag überbrücken und füllen mussten. Soweit ich gesehen habe, ist es eine sehr umfangreiche Serie und ich hab viel vorgelesen. Fünf Teile gibt's bisher und es würde mich freuen, wenn's so spannend bleibt. Mal sehen, wie weit wir mit den Gestaltwandlern gehen werden... *
*
*

#woodwalker #jugendbuch #kinderbuch #katjabrandis #verwandlung #berglöwe #luchs #gestaltwandler #vorlesen #lesenmachtspaß #lesenmitkindern #bookaholic #kidstagram #bookstagram #buchblogger
  • Auf unserem Hausberg gibt es kleine Haflinger-Ponys, die auf den Weiden mitten im Wanderweg grasen. Und die Tochter würde am liebsten nur die Ponys lieb haben und gar nicht weiter wandern... Aber sie sind auch wirklich herzallerliebst mit ihren langbeinigen Fohlen 🐎🐎.*
*
*
#familienurlaub #österreich #wandern #bergvenet #pferde #ponys #fohlen #pferdemädchen #pferdeglück #hiking #sommerferien2018 #bergluft #kidstagram #instakids #urlaub
  • Wir sind heute wieder gewandert . Ziel ist dieser Waldweiher, der hier sehr idyllisch aussieht. In Wahrheit ist das Wasser  kalt, schlammig und stinkt. Aber Floßfahren ist ganz okay... hoffentlich kommen sie zurück 😉 *
*
*
#wandern #hiking #natur #mutigekinder #wasser #urlaub #kalteswasser #wanderurlaub #lebenmitkindern #draußensitzen #entdecken #österreich #tirol
  • [Werbung wg. Ortsnennung / unbezahlt] Heute waren wir mit lieben Freunden wandern, die zufällig in der Nähe von unserem Feriendomizil Urlaub machen. Es war total schön in Serfaus @serfausfissladis 😊 . Die Kinder sind ganz begeistert von den vielen Spielplätzen und Kinder-Abenteuerwanderungen ! Abends gab's sehr leckeres Essen 😋😋 und danach wieder zurück auf unsere Burg. Vielleicht kommen wir ein anderes mal für länger nach Serfaus. Es gibt noch viel zu sehen...*
*
*
#österreich #tirol #serfausfissladis #alpenjuwel #wandernmitkind #bergglück #urlaub #sommerferien2018 #sommer #höhenluft #wandern #alpen #sonnenschein #kidstagram #instakids
  • Mühsam ernährt sich .... der Heidelbeer-Liebhaber 😁 was tut man nicht alles für ein paar Beerchen...*
*
*
#Heidelbeeren #urlaub #tirol #lecker #beeren #lieblingsessen #denganzenwaldvollerbeeren

Instagram