Gestern hatte ich Geburtstag und so stand diese Woche ganz im Zeichen der Vorbereitungen für dieses Event. Falls ihr euch fragt, ob es wohl ein runder Geburtstag war: Nein, ich kann auch einfach so in Back- und Orgawahn verfallen.

Am Mittwoch-Morgen hab ich ausschließlich gebacken. Das war großartig und meine Lieblings-Entspannungs-Me-Time. Backen ist wie Yoga ohne Gymnastik. Ich hatte frei genommen und stand von 8:00 Uhr früh bis um 12:30 Uhr am Herd. Zwischendurch musste ich kurz noch mal in den Supermarkt, der Zucker war ausgangen. Ausnahmsweise hab ich es sogar geschafft, nicht bei jedem Kuchen vom Teig zu probieren. Kam wahrscheinlich daher, dass ich vom Lämmchen-Backen noch ziemlich genau wusste, wie schlecht es einem von rohem Teig werden kann ;-).

Blaubeer Heidelbeer Muffins
Blaubeer Muffins - herrlich luftig und lecker.

 

Das Lieblingsessen der Woche war somit Kuchen. Ziemlich viel Kuchen. Ich hab gebacken und auch backen lassen. Nachher wars dann so viel, dass wir am Tag danach noch mal ungefähr die gleiche Menge Leute zu Kaffee und Kuchen hätten einladen können. Es gab eine Schokotorte (mein Lieblingskuchen noch aus Kindertagen, den hat meine Mama gebacken), einen Apfel-Quark-Streuselkuchen vom Knusperstübchen, einen Goldtropfenkuchen auf dem Blech und Heidelbeer-Muffins. Alles oberlecker, aber natürlich ein bisschen überambitioniert.

Apfel-Quark-Streusel Kuchen - gefunden beim Knusperstübchen

Außer meinem Geburtstag gab es diese Woche natürlich noch andere schöne Dinge. Das Töchterchen hatte am Wochenende eine Choraufführung, bei der sie zum ersten Mal ein Solo zu singen hatte. Sie war wahnsinnig aufgeregt, aber als sie dann dran war sang sie ganz wunderschön. Ein Bild davon hab ich nicht, aber ich war so stolz auf sie, dass ich Tränen vor Rührung in den Augen hatte. Das war mein Lieblingsmoment mit den Kindern, denn das Söhnchen war auch dabei und selbst er war schwer beeindruckt von seiner Schwester. Es ist so wunderschön, wenn die Kinder über sich selbst hinauswachsen und man sehen kann, wie sie innerlich und äußerlich ein paar Zentimenter größer werden.

Gelesen hab ich diese Woche auch. Ich gehe morgen mit einer lieben Freundin zur Bühneshow von Patric Heizmann. Wie ihr wisst, wollte ich mit Low-Carb ein bisschen abnehmen. Leider klappt es aber überhaupt gar nicht. Jetzt könnte man natürlich anmerken, dass Kuchen backen sich nicht so gut mit abnehmen verträgt, aber ich hab mich wirklich schwer zurückgehalten und nur letztes Wochenende von den Lämmchen probiert und gestern Kuchen gegessen. Das kann man jetzt nicht direkt als Leseliebling bezeichnen, aber ich musste mich ja informieren was ich da morgen Abend überhaupt anschauen werde.

Ich bin sooo gespannt auf die Bühnenshow von Patric Heizmann.

Weil ich bei Pinterest leider immer wieder Rezepte verliere oder manchmal auch die Seiten nicht mehr auffindbar sind, werde ich  zukünftig ein eigenes Backbuch pflegen. Auf Instagram hab ich bei Dani vom Dach ein wunderschönes DIY Kochbuch gewonnen. Das ist die ultimative Inspiration der Woche. Warum bin ich nicht schon früher darauf gekommen? Das werde ich jetzt zu meinem ganz eigenen kleinen Backbüchlein einrichten, damit ich all meine Lieblingsrezepte immer wieder schnell finden kann.

Mein Lecker Kochbuch
Meine neues Koch- bzw. Backbuch.

Ich hoffe ihr hattet eine tolle Woche. Mehr Freitagslieblinge gibt es bei Berlin Mitte Mom, deren Tochter übrigens am gleichen Tag Geburtstag hat wie ich. Ich wink direkt mal rüber 🙂

Habt ein schönes Wochenende

Eure Carola

 

Schreib mir deine Meinung

  • Ich bin immer noch bei der #lebenmitkindchallenge dabei. Leider hab ich zwei Tage verpasst. Ein absoluter #Lieblingssplatz von uns ist der Schwarzwald.  Hier beim Wandern, sonst auch gerne für Picknick, Radfahrer,.... #instamom #schwarzwald #wandern #freizeit #lebenmitkind #blogger_de #blackforest #wandernmitkind #wochenende #zufussunterwegs
  • Glubschis! Jede Menge Glubschis. Bei der #lebenmitkindchallenge ist heute #bunt das Thema.  Und bunter geht's fast nicht 😊

#lebenmitkindern #kuscheltier #sammelwahn #kindersachen #schnickundschnack #instamom #momblogger #kids #glubschis #ty
  • Ich hab gestern die #lebenmitkindchallenge verpasst. Zum Thema #kinderbuch mach ich gerne noch mit. 
Liliane Susewind war ganz lange das Lieblingsbuch  und auch liebstes Hörbuch meiner Tochter. Dazu findet ihr in meinem Blog auch einen Review vom letzten Jahr.  Den Link stell ich euch hier in die Bio. 
#lilianesusewind #Lieblingsbuch #buchblogger #blogger_de #mombloggers #instamom #bookstagram #kjb #argon
  • Heute im Supermarkt: Eddie Einhorn Popcorn 😃

#einhorn #unicorn #popcorn #rosa #lebenmitkindern #instamom #kurioselebensmittel #hype #pink #regenbogen
  • Gestern waren wir ja wandern und ich würde am Liebsten schon wieder los. Aber noch sind keine Ferien bei uns und deshalb bring ich die Kinder nachher pünktlich ins Karate. Anstatt auf einen Berg. Tja, schade.

#wandern #lebenmitkindern #schwarzwald #hiking #wochenende #kinder #freizeit #blogger_de #instamom #momof2 #baldsindferien
  • Heute gibt's #leckerschmecker in der  #lebenmitkindchallenge . Und hier sind sie: die leckersten Waffeln der Welt mit Apfelmus. 
Rezept gibt's in der Bio ☺ 
#lebenmitkindernchallenge #lebenmitkindern #backenmitkindern #backenmachtglücklich #momof2 #waffeln #apfelmus #diy #instamom #happymommy
  • Wanderung zur Schlangenkapelle bei Stegen. 4 Kilometer hin, 4 Kilometer zurück.  Und nachher haben die Kinder sich ein großes Eis verdient 😊 nur den Cache haben wir nicht gefunden. 
#wald #wandern #sonntag #lebenmitkindern #schwarzwald #dreisamtal #hiking #geocaching #hiking #momof2 #instamom #blogger_de
  • Dieses pelzige Tierchen hab ich grade im Wald getroffen.  Wer weiß, was das ist? Oder was draus wird?

#walking #wald #insekten #raupe #tierwelt #wandern #instamom  #schwarzwald #wasistdas #schmetterling ?

Instagram

%d Bloggern gefällt das: