Endlich liegt der erste Schnee. Deshalb ist der heutige erste Freitagsrückblick für dieses Jahr sehr winterlich angehaucht. Außerdem hatte ich dieses Woche noch Urlaub und die Kinder waren bei Oma. Das hieß für mich, ich hatte gaaanz gaaaanz viel Zeit für mich. Viel Spaß mit den Freitagslieblingen :-).

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern

Die Kinder sind diese Woche drei Tage nicht da. Deshalb wird mein allerliebster Lieblingsmoment ganz bestimmt sein, wenn sie nachher zur Tür reinkommen und wir dann endlich zusammen Schlitten fahren können. Erfahrungsgemäß läuft das bei mir immer nach dem gleichen Muster ab, wenn die Kinder (und in diesem Fall auch der Mann) nicht da sind:
  • Erster Tag: Juchuu, ausschlafen. Essen was ich will, tun was ich will. Es herscht Stille in der ganzen Wohnung.
  • Zweiter Tag: Juchuu, immer noch alles super. Direkt vor dem Frühstück übe ich Yoga. Nachmittags find ich die Stille dann schon komisch und mach Musik an.
  • Dritter Tag: Langsam ist es seltsam, dass die Kinder nicht da sind. Ich vermisse das Gewusel, das Lachen, das Schmusen. Ich finds doof, dass ich alleine essen muss - das ich alles alleine machen muss. Selbst die Katze sucht die Zimmer der Kinder ab, kommt zurück, schaut mich fragend an.
Natürlich vermissen mich die Kinder auch (hoff ich immer). Die Omas geben sich aber wirklich unglaubliche Mühe und haben selbst viel Spaß mit ihren kleinen Besuchern. Und so bekomme ich immer strahlende und lachende Kinder zurück. Ich hoffe, so ist es diesmal auch. Die Schneesachen hab ich in jedem Fall schon mal rausgelegt.
Schlittenhügel
Der Schlittenhügel - klein aber fein. Für den ersten Ausflug mit dem Schlitten reicht das.

Mein Lieblingsmoment für mich

  Ja, also, wie gesagt. Lieblingsmomente für mich gab es diese Woche reichlich. Ich hab gelesen, war viel draußen an der frischen Luft, hab viel Fotografiert und mich mit Freunden getroffen. Ich war in einem tollen, mexikanischen Restaurant essen und hab einen schönen Film mit meinem Mann zusammen angeschaut. Ich hatte sehr viel Zeit für meine Yogapraxi und fand auf Youtube zwei neue tolle Channels. Mehr erfahrt ihr in meinem ausführlichen Bericht über diese zwei Tage, den ich nächste oder übernächste Woche veröffentlichen möchte. Dazu hab ich auch meine Blogparade ins Leben gerufen. Wenn ihr also Lust habt, mir zu erzählen wie es euch so geht, wenn ihr mal Kinderfrei habt, dann freu ich mich sehr auf eure Beiträge. Mein allerliebster Lieblingsmoment war allerdings heute Vormittag. Bei uns ist ja glücklicherweise der 6. Januar ein Feiertag und deshalb hatten wir einen halben Tag exklusive Elternzeit zu zweit. Und da sind wir dann raus: spazieren, frieren und fotografieren.
Schneekristalle
Es ist wahnsinnig kalt draußen, aber wunderschön.
 
Schafe im SChnee
Schafe gehören zu meinen absoluten Lieblingstieren. Ob die wohl frieren, wenn sie Nachts draußen sein müssen?

Mein Lieblingsbuch // Erstes Gewinnspiel im Blog

Mein Lieblingsbuch ist immer noch das gleiche Buch wie letzte Woche. Es ist einfach so toll, dass ich gar nicht genug davon kriegen kann. "Am Arsch vorbei geht auch ein Weg" bekommt von mir mindestens fünf Sterne. Es ist witzig, unterhaltsam und man kann es gar nicht aus der Hand legen. Deshalb gibt es nächste Woche auch mein allererstes Gewinnspiel im Blog. Ich werde eine komplette Rezension schreiben und dort könnt ihr dann ein Exemplar von "Am Arsch vorbei geht auch ein Weg" gewinnen. Wenn ihr auf dem laufenden bleiben wollt, dann liked doch einfach meinen Facebook oder Instagram Account und dann kriegt ihr garantiert mit, wenn das Gewinnspiel los geht.
Am Arsch vorbei führt auch ein Weg
Nächste Woche verlose ich ein Exemplar von "Am Arsch vorbei geht auch ein Weg" im Blog.

Mein Lieblingsessen

Ich hab Anfang der Woche eine tolle vegetarische Lasagne gemacht. Gefunden hab ich sie bei Pinterest. Ich bin da immer etwas skeptisch, weil ich auch schon böse auf die schönen Fotos reingefallen bin. Ich hab mal einen Zitronenkuchen gemacht, der mit der angegebenen Backzeit nur halb fertig war und außerdem auch nicht aufgegangen ist. Auch in diesem Fall war das Pinterest Foto wiedermal ein Traum. Mein Foto wurde eher durchschnittlich hübsch ;-). Geschmacklich war die Lasagne dafür echt der Hammer und das Rezept landet garantiert demnächst auch hier im Blog.
Zucchini Lasagne
Sehr lecker, aber nicht sehr fotogen.

Inspiration der Woche

Was mir noch zu meinem Glück im neuen Jahr gefehlt hat, war ein ordentlicher Kalender, in den ich mir endlich mal alle Notizen zu meinem Blog machen kann. Bisher hatte ich das in einem ganz normalen Notizbuch gemacht, aber das funktioniert natürlich nicht, wenn man jede Woche an unterschiedliche, regelmässige Aktionen und individuelle Bloparade, etc. denken möchte. Also war ich ebenfalls diese Woche in Freiburg im Buchladen und hab dort diesen Kalender eingekauft.
Kalender 2017
Für 2017 hab ich einen Plan 🙂
Das waren meine Freitagslieblinge für diese Woche. Mehr davon gibts auf der Seite von Berlin Mitte Mom. Machts gut. Eure Carola.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Gerade kam die Post. Mit dabei war das neue Kinder-Fantasy-Buch "Das Dorf unter dem Fußboden ". Geschrieben und wunderschön illustriert von John E. Brito @john_e_brito. 
Darin geht Kobold Leto auf eine abenteuerliche Reise und muss seine Heimat unter dem Fußboden verlassen. Was er wohl alles erleben wird? 
Mich haben die tollen Zeichnungen im Buch schon sehr überzeugt.  Ich bin gespannt auf die Geschichte.. *
*
*
 #fantasy #kobold #kinderbuch #dasdorfunterdemfussboden #knautbold #johnebrito #buchblogger #lesenmachtspaß #vorlesen #lesefutter #lebenmitkindern #fantastisch #märchenhaft
  • Zum Wochenend-Abschluß gibt's heute noch ein paar Seiten von Iron Flowers. Die Geschichte handelt von starken Frauen, die um all ihre Rechte kämpfen müssen. Bisher sehr interessant und flüssig zu lesen. Ich hab neulich gesehen, dass demnächst schon Teil 2 kommt. Und ich den ersten Teil noch nicht gelesen.... o.O.*
Was Les ihr grade?
*
*
#ironflowers #wochenende #sauerländer #tracybanghart #sonntagabend #draußensitzen #sommer #lesefutter #bookaholic #buchblogger #jugendbuch #fantasy #dierebelinnen #starkefrauen
  • Überraschungs-Post! Heute kam ein wunderschönes Päckchen 
vom Verlag Biber & Bitzemann @biberundbutzemann bei mir an. Es ist gefüllt mit viel Fernweh und noch viel mehr Lesestoff für die Kinder.  Mit dabei ist der erste Band von "Die Küstenwölfe". Der Klappentext hört sich schon mal sehr spannend an und ich freu mich schon aufs Lesen. 
Nur eins ist schade: die T-Shirts sind mir alle zu klein! 😁😁😁*
*
*
Ich kennzeichne diesen Beitrag als Werbung, denn diese tollen Sachen hab ich ohne Bezahlung erhalten. Und ich werbe gerne, denn die Biber&Bitzemann Bücher sind wunderschön zu lesen.*
*
*
Natürlich stell ich euch die Bücher noch im Einzelnen vor, wenn wir sie fertig bestaunt und geschmökert haben!*
*
*
#lesenmachtspaß #buchpost #dieküstenwölfe #geschenke #werbung #buchblogger #fernweh #ostsee #küstenkids #abenteuer #wasser #kinderbuch #bookaholic #katzenbuch #münchen
  • Bei der #LoeweLesechallenge im Juni bilden wir heut mal unseren eigenen Vornamen aus dem ersten Buchstaben von Buchtiteln. Ich hab nix mit C und ich hab nix mit O. Deshalb hab ich ein bißchen getrickst. Aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen 😁😁😁.
*
*
*

@loewe.verlag #loewelesenimjuni #Kinderbücher #südpol #vornamen #lesenmachtspaß #bookstagram #bookaholic #buchblogger
  • Die hier gehen jetzt zur Schule. Ich mag ja so nette Zuckerbacksachen sehr. Schade, das wir nur zwei Kindergeburtstag pro Jahr haben. Nächste Woche starten dann die Vorbereitungen für die Kinder-Minecraft-Überraschungs-Party. Ich bin sooo gespannt, was das Kind dazu sagt. Aber pssst! Das ist noch ganz geheim!!!
*
*
*
#muffins #kindergeburtstag #hochsollstduleben
#8jahre #schule #lebenmitkindern #backen #überraschung
  • Na, sind eure Kinder auch immer noch im Glubschi Fieber? Ich will nicht sagen, dass es ZU viele sind.... Aber es sind schon VIELE! 😂😂😂
Wer bietet mehr?*
*
*
#glubschis #ty #beanieboos #kuscheltiere #sammelleidenschaft #großeaugen #lebenmitkindern #tochterkind #kinderzimmer #instakids #kidstagram #spielzeug #momf2
  • Zum Thema #blauebücher hat mich die @familienbuecherei getagged. Und hier ist meine "kleine" Auswahl. Wie sieht's bei euch aus? Welche blauen Bücher stehen bei euch im Regal?
*
*
* 
#bluebooks #lesezeit #buchregal #lesefutter #lesenmitkindern #kinderbuch #jugendbuch #bookstagram #kidstagram #buchchallenge #lesenmachtspaß
  • Auf Seite 155 im zweiten Teil der #Monsternanny. Es ist megaspannend. Hätte ich gar nicht erwartet!

#monster #lesefutter #abenteuer #tuutikkitolonen #einunterirdischesabenteuer #kinderbuchblogger #spannend

Instagram