Seit einigen Tagen erwäge ich, auf Buch-Bloggen umzustellen. Ich hatte diese Woche ein paar Aha-Effekte, die mich dazu gebracht ernsthaft (schon wieder) über den Fokus meines Blogs nachzudenken. Vielleicht schreib ich demnächst noch mehr darüber, aber zu allererst gibts jetzt erstmal meine heutigen, sehr leseverliebten Freitagslieblinge 🙂

Me-Time - Lesen im Zug, auf der Terrasse, überall...

Ich hab unwahrscheinlich viel gelesen diese Woche. Im Zug, auf der Terrasse, im Bett - einfach überall. Anfang der Woche stolperte ich über "Pip Bartlett und die magischen Tiere". Ich hatte es früher schon mal im Bücherladen angesehnsüchtelt, aber weil ich keine Kinder hatte, die es haben wollten, nicht mitgenommen.

Pip Bartlett und die magischen Tiere Teil 1
Schon alleine wegen den Illustrationen auf dem Cover musste ich das Buch unbedingt haben...

Nun - diesmal hab ich es für mich gekauft und auch sofort gelesen. Innerhalb von drei Tagen hab ich die Geschichte quasi aufgesogen. Und danach wollte ich dann natürlich Teil 2 haben. Der kommt aber erst im September auf Deutsch raus, weshalb ich jetzt schon in der Mitte der englischen Version angekommen bin. Bis September warten... das kam bei der tollen Geschichte gar nicht in Frage!

Pip Bartlett's Guide to Unicorn Training
Den zweiten Teil gibts nur auf Englisch. Oder Französisch.

Im Bücherladen - Lieblingsmomente mit den Kindern

Am Donnerstag waren wir auf der Suche nach einem Geschenk für den anstehenden Kindergeburtstag am Samstag. Ein Freund der Tochter hat Geburtstag und er hatte sich ein Geschenkekörbchen im Spielzeugladen und im Bücherladen eingerichtet. 

Im Bücherladen wurden wir dann auch fündig und kauften "Die drei Fragezeichen???" und ein hübsches Lesezeichen dazu. In der Zwischenzeit sah es so aus, als hätte draußen jemand das Licht ausgemacht. Auf einmal war es unheimlich dunkel und die Wolken hingen bedrohlich über den Häusern. Zwei Minuten später schüttete es wie aus Kübeln und das Wasser lief wie ein Sturzbach die Straße hinunter.

Also beschloßen wir noch ein bisschen zu stöbern. Als draußen wieder die Sonne schien hatte sich unser Einkauf um drei weitere Bücher erweitert 😉 Eins für mich, eins für das Söhnchen und eins für die Tochter.

Stapel ungelesener Bücher Kids&Cats
Unser Stapel ungelesener Bücher... und die eBooks fehlen noch!

Lieblingsbuch der Woche

Ganz klar 😉 Pip Bartlett und die magischen Tiere. Ein tolles Buch für Kinder ab 8 Jahren, mit ganz vielen zauberhaften Tieren wie Einhörnern und Mantikoren und Greifen. 

Kurze Zusammenfassung: Pip ist 9 Jahre alt und kann mit Tieren sprechen. Nach einem überraschenden Zwischenfall mit ein paar recht eingebildeten Einhörnern, schicken sie die Eltern aufs Land zu ihrer Tante. Diese hat eine Tierarzt-Praxis für magische Tiere. Hier kann Pip den ganzen Tag mit den magisch-verrückten Geschöpfen plaudern. Und dann wird auf einmal das ganze Dorf von den Fussels überrannt. Die sind niedlich, pelzig und gehen leider in Flammen auf, wenn sie sich aufregen ....

Pip Bartlett und die magischen Tiere Teil 2
Der zweite Teil "Einhornzähmen leicht gemacht" hat auch wieder soo ein tolles Cover.

Lieblingsessen der Woche

Nicecream, Nicecream, Nicecream - ich hab diese und letzte Woche vier verschiedenen Nicecream Rezepte durch den Mixer geschoben. Die Kinder haben kräftig mitprobiert. Aber egal ob mit Kakao, mit Erdbeeren, Heidelbeeren oder weißer Schokolade- sie sind alle superlecker.

Nicecream
Nicecream mit Kakao und Schokostückchen drin... ein toller Ersatz für den Schoko-Eisbecher

Inspiration der Woche

Ich hab wieder angefangen zu schreiben!

Natürlich schreibe ich ja jeden Tag im Job und für den Blog. Aber im Urlaub hatte ich eine unheimlich schöne Idee für eine längere Geschichte. Ich hab schon öfters probiert vollständige Geschichten zu skizzieren und kam dann immer an einen Punkt, wos nicht mehr rund war oder ich einfach nicht mehr weiterkam.

Diesmal ist die komplette Story vollständig: Personen, Plätze, Handlung, Plots UND ein funktionierendes Ende. Jetzt muss ichs nur noch schreiben 🙂

Außerdem hab ich grade gestern mein neues Gedicht veröffentlicht. Es heißt "Wenn du schläfst!" Ich freu mich, wenn ihr kurz hin springt und mir sagt was ihr davon haltet.

Empfehlung der Woche - Mama on the Rocks

Ich empfehle an dieser Stelle wärmstens den neuen Fortsetzungsroman von Mama on the Rocks. Sie ist nämlich schon ein Stückchen weiter als ich und hat schon angefangen zu schreiben. Ihre Geschichte heißt "Salto Mortale" und der erste Teil liest sich schon richtig gut an.

Weitere Freitagslieblinge gibt es bei Anna von Berlin Mitte Mom, die diese Woche einen tollen Artikel veröffentlich hat. Darin geht es um die täglichen Streitereien unter den Kindern und warum das alles eigentlich ganz normal ist.

Viel Spaß beim Lesen

Carola

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wir sind wieder Zuhause.  Die Mietzen schleichen noch etwas argwöhnisch um und herum... Aber die Kinder freuen sich über unsere Fellnasen.
*
*
*
#katzenliebe❤️ #wirwurdenerwartet #katze #catcontent #cats #zuhauseistamschönsten
  • Warum sie da in Imst über der Straße hängen, weiss ich nicht.  Aber jedenfalls sehen diese Regenschirme wunderschön aus. Davor waren wir in der #Rosengartenschlucht in #Imst. Toll zu wandern, wenn man keine Höhenangst hat 😊. *
*
*
#österreich #wandern #hiking #tirol #berge #regenschirm #straßendeko #bunt #farbig #sommer
  • Dieser, etwa 3 Zentimeter große Geselle ist mir heute im Wald begegnet. Weiß jemand von euch ob es eine #Heuschrecke oder eine #Grille ist? *
*
*
#wandern #wald #hiking #tiere #insekten #tierphotographie #werweißwasdasist #tierwelt #österreich
  • Die "Woodwalkers" ist mal wieder ein Zufallsfund gewesen, als wir neulich einen Regentag überbrücken und füllen mussten. Soweit ich gesehen habe, ist es eine sehr umfangreiche Serie und ich hab viel vorgelesen. Fünf Teile gibt's bisher und es würde mich freuen, wenn's so spannend bleibt. Mal sehen, wie weit wir mit den Gestaltwandlern gehen werden... *
*
*

#woodwalker #jugendbuch #kinderbuch #katjabrandis #verwandlung #berglöwe #luchs #gestaltwandler #vorlesen #lesenmachtspaß #lesenmitkindern #bookaholic #kidstagram #bookstagram #buchblogger
  • Auf unserem Hausberg gibt es kleine Haflinger-Ponys, die auf den Weiden mitten im Wanderweg grasen. Und die Tochter würde am liebsten nur die Ponys lieb haben und gar nicht weiter wandern... Aber sie sind auch wirklich herzallerliebst mit ihren langbeinigen Fohlen 🐎🐎.*
*
*
#familienurlaub #österreich #wandern #bergvenet #pferde #ponys #fohlen #pferdemädchen #pferdeglück #hiking #sommerferien2018 #bergluft #kidstagram #instakids #urlaub
  • Wir sind heute wieder gewandert . Ziel ist dieser Waldweiher, der hier sehr idyllisch aussieht. In Wahrheit ist das Wasser  kalt, schlammig und stinkt. Aber Floßfahren ist ganz okay... hoffentlich kommen sie zurück 😉 *
*
*
#wandern #hiking #natur #mutigekinder #wasser #urlaub #kalteswasser #wanderurlaub #lebenmitkindern #draußensitzen #entdecken #österreich #tirol
  • [Werbung wg. Ortsnennung / unbezahlt] Heute waren wir mit lieben Freunden wandern, die zufällig in der Nähe von unserem Feriendomizil Urlaub machen. Es war total schön in Serfaus @serfausfissladis 😊 . Die Kinder sind ganz begeistert von den vielen Spielplätzen und Kinder-Abenteuerwanderungen ! Abends gab's sehr leckeres Essen 😋😋 und danach wieder zurück auf unsere Burg. Vielleicht kommen wir ein anderes mal für länger nach Serfaus. Es gibt noch viel zu sehen...*
*
*
#österreich #tirol #serfausfissladis #alpenjuwel #wandernmitkind #bergglück #urlaub #sommerferien2018 #sommer #höhenluft #wandern #alpen #sonnenschein #kidstagram #instakids
  • Mühsam ernährt sich .... der Heidelbeer-Liebhaber 😁 was tut man nicht alles für ein paar Beerchen...*
*
*
#Heidelbeeren #urlaub #tirol #lecker #beeren #lieblingsessen #denganzenwaldvollerbeeren

Instagram