Letzte Woche gab es keine Freitagslieblinge. Da hatte ich nämlich einen MRT-Termin und der hatte es so richtig in sich. Danach stand mir der Sinn nicht mehr nach bloggen. Aber wer gerne nachlesen möchte, wie das so ist mit meiner Halswirbelsäule und den ganzen Bandscheibenvorfällen da drin, den begrüße ich sehr gerne in meinem zweiten Blog: gesundesachen.wordpress.com.

Jetzt machen wir ganz Flugs weiter mit den Freitagslieblingen der vergangenen Woche. Es ist unsere zweite Schulwoche und wir sind schon wieder ganz im Alltag angekommen...

Mein (sehr lustiges) Lieblingsbuch

Das Söhnchen hatte eine Erkältung am Anfang der Woche und ich hab mich so richtig-richtig angesteckt. Und wenn man krank ist, dann braucht man etwas Lustiges zum Lesen. Da dachte ich, dass ist doch mal eine Gelegenheit für "Man bekommt ja so viel zurück"

Man bekommt ja so viel zurück
*Copyright Rowohlt Verlag

Die Autorin kennt ihr sicher auch: auf Twitter heißt sie Marlene Hellene und hat einen unschlagbaren Humor.

Kurzbewertung: Das Buch ist zwar sehr kurz (leider), aber ihr solltet es auf jeden Fall lesen. Am besten gefallen hat mir das Kapitel "Rabenmutter". Aber auch sonst hab ich sehr viel gelacht. Ich hab zwei Stunden (knapp) daran gelesen, hätte aber sehr gerne noch mehr davon gehabt. Aus gesicherter Quelle weiß ich, dass die Autorin grade an neuem Lesefutter schreibt...

Lieblingsbuch der Kinder

Bei Lovelybooks hab ich mich neulich für eine "Liliane Susewind" Leserunde beworben und prompt gewonnen. Jetzt lesen wir zusammen den 12. Band "Giraffen übersieht man nicht" und ich kann jetzt schon verraten, dass es wirklich eine sehr schöne Geschichte ist.

Liliane Susewind - Giraffen übersieht man nicht
*Amazon Affiliate Link

Typisch Lilli, mit sprechenden Tieren und Blumen, die bei ihrem Lachen aufblühen. Aber auch mit ganz viel Tiefgang und kritischen Themen.

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern

Am Wochenende war Geburtstag angesagt. Das Töchterchen wurde 10 und mit diesem Sprung auf die zweistellige Zahl hat sich wohl auch einiges in ihrem Köpfchen getan. Sie fährt jetzt alleine mit dem Fahrrad zur neuen Schule und selbst die Hausaufgaben sind irgendwie entspannter. Leider sind es auch viel mehr Hausaufgaben geworden, weswegen die Nachmittage bisher deutlich kürzer ausfallen als normal.

Fahrrad im Garten

Es ist wunderbar zu sehen, wie die Kinder immer größer werden nicht wahr? Und es  macht einen natürlich auch etwas nachdenklich...

Meine Me-Time

Ich hab diese Woche recht viel gelesen. Ich hab diese Woche recht viel bei Ärzten gesessen. Und ich hab viel nachgedacht. Nicht nur über meine gesundheitliche Situation, sondern das Große und Ganze darum herum. Ich hab angefangen zu Meditieren, weil ich glaube, dass man dadurch die ständige Gedankenflut etwas ausbremsen kann.

Headspace Meditation

Dabei hab ich die Headspace App für mich entdeckt. Das sind geführte Meditationen mit Erklärungen drum herum. Und es macht wirklich Spaß. Aber vor allem merke ich, dass ich tatsächlich besser mit mir klar komme. Eine gute Sache!

Meine Inspiration der Woche

Ich hab wieder mit Handlettering angefangen. Vielleicht krieg ich ja doch noch ein schönes Lesezeichen für mich und die Kinder hin 😉

Schriftenzauber
Auf den Innenseiten gibts viel Platz zum Üben. Sehr motivierend.

Schriftenzauber

Ich hoffe, ihr hattet auch ganz viele Höhepunkte in dieser Woche und startet jetzt ganz relaxed in das Wochenende. Bei uns steht morgen ein Kindergeburtstag an. 9 Mädels sind eingeladen und ich freue mich sehr, dass wir schönes Wetter bekommen. In diesem Sinne geh ich jetzt erstmal eine Runde Regenbogen-Muffins backen.

Mehr Freitagslieblinge, von all den lieben Kolleginnen, gibts bei Berlin Mitte Mom auf dem Blog.

Eure Carola

Ich freue mich über deinen Kommentar!

  • #ZumVerschenken empfehle ich euch die Kinderbuch-Serie "Pip Bartlett und die magischen Tiere". Die Cover sind wunderschön und die Innenseiten sind farbig und teilweise illustriert. Die Geschichten rund um Pip und ihre Freunde mögen wir so gerne, dass wir gerne noch ein paar mehr im Buchregal haben würden. Leider gibt's erst zwei Stück. 
#kinderbuchliebechallenge @kinderbuch_detektive.de #kinderbuch #vorlesen #buchtipp #kindergeburtstag #ab8jahre #pipbartlett #heyneverlag #heynefliegt #oktoberchallenge #buchblogger #kidstagram
  • "Komm mit ans Meer" aus der "Wieso, Weshalb, Warum"-Reihe haben wir gekauft, als wir zum ersten Mal an die Nordsee gefahren sind. Und auch heute noch wird es jedesmal herausgekramt, wenn wir ans Meer fahren. Und ob ihrs glaubt oder nicht: alle Klappen sind noch drin.
Gestern war #AufReisen das Motto bei der #KinderbuchLiebeChallenge von @kinderbuch_detektive.de . Und dieses Buch ist bei uns das "Urlaubs-Buch" schlechthin.

#vorlesen #bilderbuch #kinderbuch #childrensbook #ravensburger #wiesoweshalbwarum #urlaub #lesenmitkindern #instabooks #kidstagram #sommerferien #reisenmitkindern #meer #nordsee #kinderglück #buchblogger
  • Zum Thema #Comic bei der #Kinderbuchliebechallenge fällt mir derzeit nur @garfield ein. Meine Kinder sitzen grade wieder zu zweit auf dem Sofa und kichern vor sich hin... es ist sooo schön sie dabei zu sehen. Comics sind eine ganz große Liebe von mir - deshalb hab ich im Blog heute darüber geschrieben, warum Comics gut für die Leseentwicklung sind und welche Comics außer Garfield bei uns noch gelesen werden. Den Link findet ihr, natürlich, in der Bio. Ich freu mich auf euren Besuch.

#kinderbuch #comic #garfield #asterix #alisik #graphicnovel #comix #jugendbücher #bookaholic #buchsuchti #instabooks #buchblogger #sprechblasen #tweet
  • Heute in der #Kinderbuchliebechallenge: Thema Natur und Tiere! Dieses Buch ist bei uns immer "In". Schon etwas älter, aber immer toll: Zauberklang des Waldes von Ravensburger. Da ruft der Kuckuck, da röhrt der Hirsch und eine Wildkatze faucht. Jede Seite hat Popup Elemente und macht die Tiere quasi lebendig. 
#naturtiere #zauberklangdeswaldes #popups @kinderbuch_detektive.de #soundeffekte #röhrenderhirsch #fauchendekatze #buchblogger #kinderbuch #ravensburger #lesenistschön #childrensbook #instabooks #bilderbuch #vorlesen
  • Bei @kinderbuch_detektive.de gibt es eine Challenge und ich hab sie bisher verpasst. Uuuh, geht ja gar nicht!!! So steig ich dann heute mit dem Thema #Kinderkochbuch ein.
Das ist unser tolles Petterson und Findus Kochbuch aus dem #edel-verlag.

#kinderbuchliebechallenge #kochenmitkindern #kochenfürkinder #dessert #fleischklösschen #zimtschnecken #gemüsetaler #lieblingsessen essenfürkinder #naschkatzen #oktoberchallenge #instachalenge
  • Ich war heute im Buchladen..... 😊😊😚 #kerstingier #wolkenschloss #bookaholic #lesenistträumemmitoffenenaugen #buchjunkie #lesenmachtspaß #bookstagram  #buchblogger #tollescover #schönesfürsbuchregal
  • Hübsches Geldgeschenk für Kinder: Am #Kindergeburtstag kriegen die Kinder ja oft viel kleinen Schnick-schnack. 
Dieses Kind hat sich zum 8. #Geburtstag Geld für ein einzelnes, großes Geschenk gewünscht. Find ich wirklich sinnvoll.
Aber einfach so einen #Geldschein abgeben wollten das Söhnchen und ich dann auch nicht. 
In das Glas passt eine ganze Rolle Smarties und versteckt haben wir zwei kleine Geldscheine. Bin gespannt, wie es beim #Geburtstagskind morgen ankommt 😊

#selbstgemacht #kinderparty #schönegeschenke #schokolade #schokolinsen #geldgeschenk #schenkenmachtglücklich #familienblog #instamom
  • Hab ich geschenkt gekriegt.  Wie findet ihr den? Mein neuer Blog-Blogg. 
#blogger #blogg #block #blogplaner #rotisttoll #hingucker #skizzenbuch #notizbuch #lexware

Instagram

%d Bloggern gefällt das: